Ich habe keine Lust, die ganze Zeit am Handy zu sein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Solche Phasen habe ich auch und ich bin dazu auch eine Einzelgängerin :)
Sag doch einfach zum Beispiel " ich brauche noch ein wenig zeit für mich und möchte mich bisschen zurück ziehen". Das sollten eigentlich alle verstehen oder wenn du magst kannst du auch dein Handy abschalten und nur ein bis zwei mal am Tag für eine kurze Zeit es einschalten und mit ihnen reden.
LG :)

Wenn es richtige Freunde sind, dann werde sie es verstehen. Wuerde ihnen erklaeren wie Du Dich fuehlst und das Du eine Pause brauchst, aber trotzdem dich immer ueber Gespraeche freust. 

Legt halt einen Zeitpunkt fest, an dem ihr dann Kontakt aufnehmt. Z. B. eine bestimmte Uhrzeit oder einen Wochentag etc.
So hast Du Zeit fuer Dich und dennoch bleibt ihr 'up to date'.

Allein die Tatsache, daß Du Dich unwohl fühst und unentschlossen bist, zeigt, wie sehr Du Dich von Deinem Smartspielzeug abhängig gemacht hast.

Entweder Du schaltest das Ding zeitweilig ab und hast Deine Ruhe oder Du glotzt weiterhin im Sekundentakt drauf.

Deine Entscheidung.

Einfach eine rundum Nachricht verfassen.

Bin die nächsten Tage aus Persönlichen Gründen nich erreichbar und schreib auch nicht zurück. Bitte akzeptiert das.

Vllt die Wahrheit! Deine Freunde kennen Dich und werden es verstehen.

Wenn Du es genau nimmst,  bleibt auch nuer eine Person über

Der 1; Streit

Der 3.; wohnt um die Ecke da kannst du zu Fuß hin.

Also weniger Stress!

L:G


Was möchtest Du wissen?