Ich habe keine Freunde, ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was ist schon normal? Manche haben viele Freunde, manche halten viele für Freunde, manche verstehen unter "Freunden" etwas anderes als andere. 

Du solltest dich nicht daran orientieren, was andere machen oder wie sie sich darstellen, sondern was dir wichtig ist. 

Vielleicht verstehst du unter Freundschaft etwas mehr als oberflächliche Bekanntschaft - das halte ich nicht für einen Fehler.

Ja, ganz normal. Du brauchst halt die richtigen Freunde, du bist in einer Phase, oder du hast Sozialphobie. Es könnte auch sein, dass du keine Freumde haben willst.

Eig ist das nicht normal aber warum hast du den keine seillst du keine oder was ist da los 

Nein... Hatte ich selber mal schreib mich vlt an

jenachdem wie alt du bist 

Ja das ist normal ich hab auch keine😕

Was möchtest Du wissen?