Ich habe keine Ahnung zu was für einer Religion ich angehöre,wegen meinen Eltern?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ist es denn wichtig? einer religion anzugehören?

nur wenige vor dir hatten das recht und die möglichkeit frie zu wählen ist das nicht wunder bar? was soll da peinlich sein? es sind nur die wo schwarz weis denken die einen in eine schublade stecken wolen?

bei uns ist relgiionsfeiheit ab 14 jahre und das wollten wohl deine eltern auch so?

lasse dir zeit welchen glauben du gehen willst und ob du dazu eine religion brauchst?

denn alle religionen sind von menschen beherscht und leider nicht von gott?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KnusperWasser 29.10.2015, 19:28

Ich danke dir erstmal !Es ist die Sache das ich den Aleviten angehöre nur es erst seit gestern weiß(was sich einfach zu dumm anhört)Ich wollte wissen wie ich ohne meine Eltern (auf die ich richtig sauer bin😡)Viele dinge über die Aleviten ehrfahren kann.Meine Eltern zu fragen ist mir zu peinlich!😶

0
comhb3mpqy 29.10.2015, 21:46

ich finde es schon wichtig, einer Religion anzugehören. Allerdings bin ich Christ, unter anderem, da es Menschen auf YouTube gibt, die von ihrer Begegnung mit Jesus berichten und Prophezeiungen aus der Bibel war wurden.

0
DerBuddha 30.10.2015, 10:14

@ comhb3mpqy

wieso findest du es wichtig, das man einer religion angehört? und wie kommst du auf die idee, dass prophezeiungen aus der bibel wahr wurden?.........da möchte ich aber mal handfeste beispiele für haben..........

1

Welcher Religion du angehörst kannst nur du entscheiden. Niemand kann die sagen was du glauben musst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aleviten haben mit dem Kuran nichts zutun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
elnazz 11.11.2015, 03:20

Bist du alevitisch? Spuck nicht so große Töne, wenn du keine Ahnung hast.

0
undercoverbitch 06.12.2015, 11:42

Ja, ich bin Alevitin. Ich habe bestimmt mehr Ahnung als du

0

Was möchtest Du wissen?