Ich habe Kein Signal am Fernseher

1 Antwort

Guck mal ob alle Kabel und ob der Empfänger an der Sattlitenantenne richtig fest sind, weil bei Stürmen können die sich lösen oder die Antenne kann sich verdrehen und dann wird das Signal schlecht

1

Danke für die Antwort. Also wenn die Antenne sich verdreht müsste ich ja an jedem TV im Haus probleme haben. Dies ist aber nicht der Fall. Da ich schon verschiedene Receiver hatte und ich auch schon den Kabel ausgetauscht habe, liegt es wahrscheinlich nicht daran das der Kabel bzw die Anschlüßse nicht fest sind. Ich werde aber noch einmal alles Prüfen. Das Problem hatte ich seit ich den Fernseher vor einem Jahr gekauft habe, nur ist mir das nie aufgefallen, weil ich kaum an dem TV geguckt hatte. Nur jetzt Nutze ich den Fernseher und jetzt nervt es halt wenn mitten im Film das Bild verschwindet.

Danke.

0

Kein Signal, LNB Defekt?

Im Erdgeschoss (Wohnzimmer) kein Empfang und im ersten Stock (Kinderzimmer) vollen Empfang. (Gleichzeitig) Woran kann das liegen?

Folgendes habe ich schon getestet:

Fernseher aus dem Kinderzimmer im Wohnzimmer angeschlossen. Kein Signal. Fernseher aus dem Wohnzimmer im Kinderzimmer angeschlossen, voller Empfang. Also kann es an den Geräten nicht liegen. (Beide Fernseher mit intern Sat Receiver)

Beide Kabel mit Multimeter durchgetestet von Sat Dose bis Fernseher mittels Duchgangsprüfung. Beide Kabel Positiv. Also kein Aderbruch.

Das "Kein Signal" im Wohnzimmer ist in den letzten Monaten immer mal wieder aufgetreten. Und dann war es ganz von allein wieder da. Jetzt bleibt es bei "Kein Signal".

Habe im Wohnzimmer 2 Sat Dosen, bei beiden "Kein Signal". Sehr unwahrscheinlich das beide Dosen gleichzeitig defekt sind.

Kann ein LNB Teildefekt sein? Also der Anschluss für das Wohnzimmer ? Vielleicht habt ihr ja noch eine Idee...

...zur Frage

Sat-TV kein Signal mehr

Hallo, folgendes Szenario: In unserer Mietwohnung gibt es 2 Räume mit Kabel der Sat-Anlage und 3 funktionsfähige Sat Receiver.

Receiver 1 empfängt in Raum1 kein Signal mehr. Receiver 2 empfängt in Raum 2 weiterhin ein starkes Signal. Receiver 1 in Raum 2 angeschlossen -> kein Signal

Vermutung: Receiver 1 ist defekt. Also Receiver 3 zur Hand genommen. Receiver 3 in Raum 1 angeschlossen. Siehe da, ein Signal. Nach ca. 10 Minuten bricht das Signal ab. Receiver 3 in Raum 2 angeschlossen---> kein Signal. Receiver 2 in Raum 2 bekommt weiterhin ein Signal. Nach nochmaligem Test der Receiver 1 und 3 in Raum 2, bekommt auch Receiver 2 in Raum 2 kein Signal mehr.

Meint Ihr ich habe mir nun alle Receiver zerschossen oder liegt es wahrscheinlich an einem Defekt der Sat-Anlage?

Entschuldigt bitte die Verwirrung.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?