Ich habe keinen Hunger, aber beinahe 1 1/2 Wochen fast nix gegessen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Iss einfach so viel wie du kannst, ohne dass es dir zu viel wird.

Dein Körper weiss schon was gut für dich ist und wann sich der Hunger wieder normalisieren wird.

Ich würde sagen lebe mit den Symptomen und geniesse das abnehmen.
Solange du das nicht extra machst ist das auch nicht bedenklich, so schnell verhungerst du nicht.

Uns sonst gibts halt einige Sachen, die du am besten essen kannst um dich bei Kräften zu halten ohne dass dir schlecht wird.
Aber da wissen die anderen hier besser drüber Bescheid, als ich^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe schon so einiges im Krankenhaus gesehen, auch das was man lieber nicht sehen möchte, doch verhungert ist uns noch niemand. Du wirst dich wundern wie lange jemand ohne Feste Nahrung auskommt wenn er nicht nur Wasser trinkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann würde ich mal zu deinem Arzt gehen und mich untersuchen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die wenigsten hier haben Ahnung von Medizin. Geh am besten zum Arzt wenn etwas nicht stimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht bist du krank? Da isst man öfters nicht so.. geh mal zum arzt erzähl ihm das villt bist du ja wirklich krank wie Grippe oderso.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wärs mal mit Arzt? o_o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?