Ich habe jetzt nur Binden benutzt also habe ich mich heute entschieden o.b Mini Tampons zu kaufen das Problem ist das ich die nicht rein bekomme ist dasnormal?

5 Antworten

Anfangs tun sich die meisten Mädchen und Frauen schwer mit Tampons.
Ich habe es auch ein Jahr lang immer wieder probiert, bis es dann funktioniert hat - dabei muss man sich einfach nur entspannen, das ist das ganze Geheimnis :)
Probier es einfach immer mal wieder. Es lohnt sich, denn Tampons sind viel angenehmer, da spürst du das Blut gar nicht.

3

Danke :-)

0

Hi Marie :-)

Ich würde dir am Anfang auf jeden Fall erst einmal zu Mini-Tampons raten. Diese sind kleiner als die Standard-Tampons und speziell für junge Mädchen geeignet. Von o.b. gibt es da welche, die ich dir weiter empfehlen kann: http://www.ob.de/procomfortr-0

Aber wie funktioniert das mit dem Einführen genau??

Die Frage habe ich mir bei meinen ersten Versuchen auch oft gestellt. Und ich muss zugeben, bei mir hatte es auch etwas gedauert, bis es funktioniert hat. Also nicht verzweifeln, wenn es nicht auf Anhieb klappen sollte.

Es gibt verschiedene Positionen, welche das Einführen des Tampons erleichtern können. Eine Möglichkeit wäre zum Beispiel, wenn du hierfür ein Bein auf den Rand der Badewanne abstellst. Ebenfalls helfen könnte, wenn du hierzu flach auf dem Rücken liegst. Die dritte Möglichkeit wäre die Position in der Hocke. Um alles genauer im Blick zu haben, kannst du auch einen kleinen Handspiegel zur Hilfe verwenden. Dass es manchmal ein bisschen zwickt beim Einführen des Tampons, ist ganz normal. Starke Schmerzen sollte man dabei aber keine haben. Versuche deshalb vorsichtig zu üben. Wenn es nicht mehr weiter gehen sollte, versuche die Richtung etwas zu ändern; aber nur, wenn du keine Schmerzen hast. Man braucht, gerade am Anfang, viel Geduld und ein bisschen Fingerspitzengefühl. Du darfst den Kopf auf jeden Fall nicht hängen lassen, nur weil es am Anfang nicht sofort geklappt hat. Es benötigt etwas Zeit und Übung bis es klappt und das wird es früher oder später auch bei dir tun.

Vielleicht kann dir das Video unter diesem Link auch noch etwas helfen.

http://www.herzensschwester.de/wie-fuehre-ich-einen-tampon-richtig-ein

Ich hoffe, dass ich dir ein bisschen helfen konnte und wünsche dir alles Gute :-)

LG

Ich w15 benutze auch erst seit ein paar Monaten Tampons und ich hab es probiert seit ich 12 war. Hat einfach nicht geklappt😩 Aber entspann dich und gib nicht auf😉 Irgendwann klappt es und denk dran es nur auszuprobieren wenn du auch wirklich deine Tage hast weil es sonst sehr schwierig ist, dich austrocknet und auch nicht klappt normalerweise🤓 Viel Glück😊

Bekomme Tampon einfach nicht rein, bin verzweifelt?

Hallo, ich weiß diese Fragen gibt es Wahrscheinlich schon oft genug hier. Aber ich bekomme einfach kein Tampon rein sogar die kleinste Grösse nicht. Ich finde Binden einfach so unpraktisch und sie ekeln mich einfach an (habe sie eine lange zeit benutzt) Da Tampons einfach viel praktischer sind und man nichts sieht finde ich sie besser.
Aber ich bekomme den Tampon immer nur mit der Spitze rein und danach fühlt es sich so an als ob da eine Art Wand ist. Ich hab das schon so oft versucht aber nie funktioniert es und ich bin langsam echt verzweifelt und deswegen hasse ich die Tage an den ich meine Periode habe weil ich Binden tragen muss. Ich weiß das man den Tampon schräg nach hinten einführen muss, aber das klappt bei mir eben nicht. Was mache ich falsch und wie war es bei euch?
Bitte nur ernst gemeinte Antworten. Dankeschön :)

...zur Frage

Bekomme den Tampon einfach nicht rein?

Ich habe schon die kleinsten, mit SilkTouch Oberfläche zum leichten einführen, aber selbst bei denen geht es nicht. Ich entspanne mich und schiebe den Tampon langsam aber ich bekomme nicht mehr als die Hälfte rein, weil es dann einfach wehtut und wenn ich versuche den Tampon langsam wieder rauszuziehen tut es auch weh. Ich bin am 2. Tag meiner Regel und es ist genug, damit es funktionieren müsste. Es ist einfach viel zu eng und ich krieg ihn nicht rein. Was soll ich denn noch tun? :( Ich bin schon langsam echt verzweifelt. Ich möchte aber nicht ausschließlich Binden benutzen.

...zur Frage

tampon zu klein?

hey, 

wenn ich meine periode hatte, habe ich bis jetzt immer binden benutzt. jetzt wollte ich mal tampons ausprobieren, ich habe schon versucht einen o.b. super einzuführen aber ich hatte das gefühl, dass er zu klein ist, das kann doch eigentlich gar nicht sein oder? dann habe ich  o.b. super plus gekauft und versucht diese einzuführen, aber die waren auch zu klein, wisst ihr wie das sein kann?

 

...zur Frage

Welche Größe bei Tampons?

Hi!

Ich habe bisher immer Binden während meiner Periode benutzt und würde nun gerne auf Tampons umsteigen. Ich weiß aber nicht welche Größe ich nehmen soll.

Meine Periode ist eher mittelmäßig stark und ich muss eine normale Binde nach ungefähr 4-5 Stunden wechseln.

Nun frage ich mich welche Größe ich nehmen soll und wann das Tampon dann voll ist? Würden o.b. mini reichen /wie lange würden sie halten?

Vielen Dank im voraus! :)

...zur Frage

O.b brennt beim einführen!

Hallo, ich habe gestern wieder meine regel bekommen.Habe immer Binden benutzt heute habe ich mal o.b mini flexia probiert es ging alles eigenlic am anfang gut das tampon war fasst drine ich konnte es mit dem finger noch berühren.also war es ja noch nicht tief genug, ich wollte es weiter rein machen jedoch brennt es dann

Brauche hilfe bittteee

Lg jana(meinemaus123)

...zur Frage

Was bevorzugt ihr, Tampons oder Binden?

Was benutzt ihr, Tampons oder Binden? Was sind die Vor- und Nachteile bei beiden? Tut es weh ein Tampon einzuführen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?