Ich habe in Latein eine gewahrnte 5 habe aber einen Ausgleich Dazu kommt das ich in Physik(Nebenfach)eine 5 kriege bin da aber nicht gewohnt Bliebe ich sitze?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Latein ist Hauptfach, Physik Nebenfach. Man bleibt erst sitzen, wenn man die Fünfen entweder nicht ausgleichen kann, oder mindestens drei Fünfen oder eine Sechs hat.

Die 5 in Latein gleichst du mit einer 2 in einem anderen Hauptfach, oder zwei Dreien im anderen Hauptfach aus. 

Die 5 in Physik gleichst du ebenfalls mit einer 2 im Nebenfach oder zwei Dreien im Nebenfach aus.

Wenn jetzt nichts mehr an Fünfen oder gar eine Sechs dazu kommt, dann wirst du versetzt:

http://www.lgl.de/wordpress/wp-content//Unsere_Schule/Sekundarstufe_I/versetzungsbestimmungen.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also meinst du dass so, dass du Latein mit Physik ausgleichen kannst? Ich weiß nicht wie es bei deiner Schule ist, aber bei meiner Schule geht das nicht (mit dem ausgleichen), weil Latein ein Hauptfach ist (denke ich mal dass das so bei dir ist) und Physik ein Nebenfach ist. Also kann man (bei mir) nur Hauptfächer mit Hauptfächer und Nebenfächer mit Nebenfächer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich gilt,dass man eine 5 mit einer 2 aus der selben Fachklasse ausgleichen kann. Das heißt du brauchst in einem Hauptfach mindestens einem Nebenfach eine 2.

LG und viel Glück.Trotzdem Lernen ist die Lösung deines Problems!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von strawberrydude
20.06.2016, 22:08

Also 2 oder besser (ist aber eigentlich logisch)

0

Ja wenn du auf 2 fächern aif 5,0 stehst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von polarbaer64
20.06.2016, 22:13

Nö, in 3....

0
Kommentar von Unicorm
22.06.2016, 14:23

dann fällst du durch

0

Was möchtest Du wissen?