Ich habe in immer kürzeren abschnitten immer wieder die selben Träume?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt mir bekannt vor. Ich schiebe es auf meine Verlustängste.
Falls du in der Pubertät bist, kann es auch mit dem Wechsel zu tun haben, in dem du dich befindest. Der Weg vom Kind zum Erwachsenen und die damit verbundenen Ängste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist die schonmal irgendeine ähnliche Erfahrung passiert?
Also hattest du schonmal mit Betrügen zutun sei es, bei deinen Eltern passiert das die sich mal betrogen haben oder bei Freunden, guten Bekannten oder sonstiges?

Oder:

Hast du auch in der Realität oft das Gefühl du kannst deinem Freund nicht richtig vertrauen, gibt er dir Gründe dafür oder fühlst du dich vernachlässigt?

Oder:

Hattest du schonmal mit Verlustängsten zutun, wurdest du evtl mal verlassen( von Familie,Freunde) "ersetzt"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?