Ich habe in der Schule eine Tafel kaputt gemacht und brauch Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine Familen-Unfallversicherung kommt nicht für den Schaden auf.

Aber deine Eltern werden doch sicherlich eine private Haftpflicht-Versicherung haben.

Wenn nicht, musst du halt den Schaden selbst zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt wie ein Haftpflichtschaden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Unfallversicherung zahlt hier gesichert nicht.

Wenn ihr eine Familienhaftpflicht habt, dann tritt diese für den Schaden ein.

Sonst zahlst Du halt selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür gibt es eine Haftpflicht Versicherungen, aber ihr könnt (hoffendlich) trotzdem mit einem Donnerwetter seitens der Schule rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, ob sie grobe Fahrlässigkeit oder ähnliches nachweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gamer1907fb
20.12.2015, 16:27

Es wär ja nicht so als hätte ich die Tafel mit Absicht kaputt gemacht es war ja ein Unfall aber Versicherung für Familien Unfälle ist doch falls ich mich Verletze oder Sterbe?

0
Kommentar von Menuett
20.12.2015, 19:03

*stöhn*

Immer wieder.

Haftpflichtversicherung decken selbstverständlich auch Schäden ab, die grob fahrlässig verursacht wurden. Fahrlässigkeit ist genau das, was mit einer Haftpflichtversicherung abgedeckt wird.

Eine Hausratversicherung z.B. zahlt nicht bei grober Fahrlässigkeit.

1

Was möchtest Du wissen?