Ich habe in den letzten 3 Wochen GoT bingewatchmäßig durchgeschaut, bis ich gestern in Staffel 6 vier Folgen vor Ende abgebrochen habe, war das dumm?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde dir vorschlagen eine Pause einzulegen und in ein paar Monaten noch einen Versuch starten. Wenn sie dir dann immer noch nicht gefällt würde ich es lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du tatsächlich an dieser Stelle aufgehört hast, musst du aber sehr viel des Inhalts verpasst haben. Die Zuspitzung des Spannungsbogens zum Ende der Staffel 6 hin ist eine der besten umgesetzte und intensivsten, die ich je bei einer Serie gesehen habe.

Hier mal eine Liste der Folgen nach Bewertung, wie du siehst agieren die letzten zwei Folgen unter den bestbewerteten aller Episoden aller Serien:

http://www.imdb.com/title/tt0944947/eprate?ref_=ttep_ql_3

Lies dir vielleicht mal Kommentare zu diesen Folgen durch (Vorsicht Spoiler), dann weißt du, was du verpasst hast...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ein bisschen dumm war das schon, immerhin sind die Folgen 9 und 10 von Staffel 6 die mit bestbewerteten Folgen ever. Ziemlich bildgewaltig, allein dafür lohnt es sich schon :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finds eher dumm dass du hier nach Bestätigung suchst, anstatt dass du einfach die Serie bleiben lässt, wie jeder normal denkende Mensch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DonkeyPunchFTW
16.11.2016, 11:39

nicht normal denkende Menschen können immerhin Bundeskanzlerin Deutschlands oder Präsident der USA werden... daher triffst du mich damit nicht.

0

Wieso denn dumm... Ich kann mit GoT auch nichts anfangen. Wenn du halt das Interesse verloren hast, dann ist das so. Schau einfach weiter, wenn du wieder bock hast, oder lass es. Gibt schlimmeres xD.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?