Ich habe in 2 Tagen schwimmen mit meiner klasse ein tag danach soll ich meine tage bekommen aber ich hab angst das sie zu früh kommt geht das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo alinaalina0303,

ja, das kann schon passieren! :-/

Denn zwei von drei Mädchen haben in den ersten Jahren nach Beginn der Menstruation einen unregelmäßigeren Menstruationszyklus. Die Produktion und das Zusammenspiel der Geschlechtshormone ist noch nicht ausgeglichen genug, um einen regelmäßigen Zyklus zu gewährleisten.

Es kann also etwas dauern bis dein Menstruationszyklus regelmäßig ist. Am Anfang ist es ganz normal, dass die Periode unregelmäßig kommt. Der durchschnittliche Zyklus dauert ungefähr 28 Tage, aber alles zwischen 24 und 34 Tagen ist ganz normal. Nutzt am besten einen Menstruationskalender, um zu schauen wie lange dein Zyklus dauert. 

Für weitere Informationen rund um das Thema Periode schau doch mal hier vorbei: http://www.herzensschwester.de/

Liebe Grüße, dein o.b. Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Tampons wäre es kein Problem schwimmen zu gehen. Habe das auch schon gemacht und es passiert nichts. Wenn du aber nur Binden benutzt und vielleicht dann beim Schwimmen deine Tage bekommst ist das natürlich nicht gut. Und mit 11 sollte man auch noch keine Tampons benutzen. Daher mein Rat - gehe nicht zum Schwimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

man kann auch wärend der Periode schwimmen gehen und mit einem Tampon sollte das kein Problem sein.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Schwimmen und mache dir nicht alzuviele Sorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja da dein Hormonhaushalt nochnicht eingestellt ist. Nimm einen Tampon und es wird nichts passieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alinaalina0303
01.03.2017, 22:40

Ich bin erst 11 und benutze binden😣

0

Was möchtest Du wissen?