Ich habe immer nach dem Essen ein schlechtes gewissen. Esse aber trotzdem (bitte den Text lesen)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nur Essen wenn du Hunger hast und nicht einfach so als Zeitvertreib.

Wenn dein Willen sagt das du Essen brauchst und du keinen Hunger hast dann überwinde dich und lass die Finger davon. Wenn du aber wirklich Hunger hast dann greif zu. 

Sport kann dir bei vielem helfen also geh laufen oder so was und dann hast du diese Probleme nicht mehr so oft ^^

taschi1234 28.07.2016, 13:28

Ich gehe ca. 3 - 4 mal die Woche zum Sport. Also daran wird es wohl nicht liegen :)

0
iamJustAhuman 28.07.2016, 17:48
@taschi1234

Dann musst du wohl die Zähne zusammenbeißen wenn du was zu essen haben willst (wenn du keinen Hunger hast)

0

Was möchtest Du wissen?