Ich habe immer fettige Haare wie werde ich das los?

5 Antworten

Du könntest dir eine Glatze schneiden (lassen).

Ansonsten gibt es die Möglichkeit das Duschgel zu wechseln oder dieses beim waschen weniger einzumassieren, denn nicht dass häufige waschen regt die Talgproduktion an, sondern das einmassieren in die Kopfhaut in der die Talgdrüsen sitzen. Außerdem sollte man nicht zu heiß Duschen und die Haare dannach nicht komplett trocken rubbeln/föhnen.

Wenn man Mützen trägt, soll das auch zu fettigen Haaren führen, ich weiß aber nicht, ob das nur ein Gerücht ist.

am besten gehst du zum friseur und lässt dich beraten welches schampoon für deine Haare gut ist

Shampoo* :D

1

Haarpflegeprodukte wechseln, zum Arzt gehen, nicht zu oft die Haare waschen.

Wenn ich das Produktwechsel bekomme ich wieder shoppen zwei Wochen dann wieder nicht wieder shoppen Welches Produkt soll Welches Produkt soll ich dann benutzen was würdest du mir empfehlen

0
@dilermusic

Ich kann dir keines empfehlen, weil ich deine Haare nicht kenne. Ghe vllt mal zum Arzt, in die Apotheke oder zum Friseur. Die können dir vielleicht helfen. Vielleichtwäschst du zu oft die Haare.

0

Babypudder für zwischendurch

Was möchtest Du wissen?