ich habe immer eine etwas fettige Stirn es wird deswegen immer mein Pony fettig was soll ich machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

es gibt Trockenshampoo - aber so dolle finde ich es nicht - nur was für totale Notfälle UND es braucht fast mehr zeit , es einwirken UND danach auszubürsten wie waschen...

Birkensaft-Haarwasser auch bitte NUR notfalls benutzen!

waschen NUR mit spezialshampoo, das man täglich verwenden kann - frag mal in der Apotheke

Warum?
Die TAlgdrüsen werden nur zu noch mehr Fettproduktion angeregt !!!

ansonsten:
feststecken zur Seite oder nach hinten, ggf hilft ein Haarnetz

ICH hab kapituliert und ihn auswachsen lassen und zur seite oder nach oben gekämmt; haarband oder reif für die Übergangszeit klappt ganz gut

Sch...hormone - kannste nix machen, die Pille hilft auch nicht bei jeder Frau

tatsächlich kann's nach dem ersten Kind besser werden - und kommt pünktlich mit den Wechseljahren zurück..... ;-))

danach ist's dann gut

Ich würde wie unten geschrieben den Pony je nachdem nach hinten oder zur Seite klipsen mit einer Spange. Ich habe auch ein Pony und habe das selbe Problem, bloß dass es tagsüber ist. Da pudere ich mir die Stirn mit einem Loose Powder ein, dadurch wird die Stirn nicht so fettig. Ist zwar nicht gut für die Haut in der Nacht aber es hilft schon eine winzige Schicht davon.

LG minimuc

Sie mit Spangen nach hinten befestigen ( ich hoffe man versteht das :D )

Was möchtest Du wissen?