Ich habe immer am ersten Tag meiner Regel fürchterliche Bauchschmerzen..

9 Antworten

Hatte ich auch. Nach dem ersten KInd war das dann weg. Ich weiß, daß das Dich nicht tröstet, aber es gibt HOffnung. Du kannst eigentlich nur was einnehmen, um die Schmerzen im erträglichen Rahmen zu halten.

Beginne 2 tage vor Beginn der Regel, Magnesiumtabletten zu nehmen, oder Magnesiumbrausetabletten. das entkrampft schon vorher. Der Tipp kommt von meinem Gyn. Ich darf nämlich keine Schmerzmittel nehmen(Allergie) Das hilft wirklich !

das probiere ich nächstes Mal mal aus.. danke

0

Ich habe das leider Jahrzehnte durchgemacht und kenne alle gut gemeinten Ratschläge und nichts half.Es gibt eine Erkrankung ,die Endometriose heißt.Diese Anomalie hat jede 10.Frau und bedeutet,dass man nicht nur in der Gebärmutter sondern auch außen (in den Bauchraum)abblutende Schleimhäute hat.Die ersten gehen ja mit der Regelblutung ab.Die anderen landen aber im Bauchraum und bilden Tochternester.Geh zum Arzt,wenn nichts hilft und lass das überprüfen.Es gibt mit einer Hormontherapie gute Heilungschancen.

mir war heute morgen total schlecht und ich hatte bauch schmerzen siehe unten

heute morgen bin ich auf gewacht und dann war mir auf einmal schlecht ich hatte bauchsc´hmerzen und mein rücken tat weh und das war dann auch in der schule so mal ging es wieder und dann auf einmal war mir wieder total über aber nicht wie wenn man K***** muss sondern richig komisch und ich hatte ja bauch schmerzen aber acuh nicht so wie immer sondern im bauch hat sich alles zusammen gezogen ... kann es sein das ich bald meine tage bekomme und was kann ich dagegen tun also gegen die übelkeit und so ... da´nke schon mAL FALLS DAS HILFT BIN 13

MHHH KOMISCH JETZT IST ES WIEDER WEG GLAUBE ICH ZUM MINDEST ABER HEUTE MORGEN WAR DAS TOTAL SCHLIMM BITTE SCHNELLE UND HILFREICHE ANTWOERTEN !!!!

...zur Frage

Was tun bei unaushaltbaren Bauchschmerzen? (besten Mittel gegen unterleibsschmerzen?)

Ich konnte diese Nacht kein Auge zudrücken, ich wollte einfach sterben vor Unterleibsschmerzen. daraufhin habe ich es noch geschafft Medizin zu nehmen(Novalgintropfen), aber da mein Magen leer war, wurde mir irgendwie schlecht. Dann habe ich es wieder herausgebrochen. Außerdem hatte ich Durchfall und die Wärmeflasche hat bei den Schmerzen auch nichts gebracht..

Am ersten tag meiner Tage erlebe ich diesen Vorgang sehr oft, und es ist so schrecklich ;(

Ich möchte demnächst vorbereitet sein, was kann man dagegen tun?? :( Bitte ganz viele Tipps gegen die schlimmsten Schmerzen die ich je hatte :( es war soo schlimm und hat nicht aufgehört, was sind die besten Mittel gegen diesen ....... :( ?

...zur Frage

Was tun gegen akute Bauchschmerzen?

Mein Freund hat seit fast 1 Woche akute Bauchschmerzen (über der blase in der Mitte) und dazu Durchfall. Manchmal sind sie echt enorm schlimm. Was kann man dagegen tun außer Tabletten zu nehmen?

...zur Frage

Starke Bauchschmerzen und plötzliche Gewichtszunahme?

Ich hab in letzter Zeit bisschen auf meine Ernährung geachtet (wegen einem Jungen..verliebt :) )))) und gestern hatte ich extreme Bauchkrämpfe(nicht wegen der Regel) ich konnte mich nicht bewegen und es tat so weh als hätte mir jemand mit dem Messer in den Bauch gestochen.(Unterer Bereich) Und heute hab ich plötzlich einfach 2-3 Kilo zugenommen wie das?! ( Ich hab immer noch leichte Bauchschmerzen)

...zur Frage

Kann man vor oder während der Tage Blähungen bekommen?

bzw Blähbauch?

Was kann mna dagegen tun?

Oder liegt das gar nicht an den Tagen?

...zur Frage

Wieso habe ich Komische Bauchschmerzen?

Ich habe seit heute morgen so komische Bauchschmerzen es tut nicht weh aber es ist ein komisches Gefühl und es geht auch nicht mit schmerztabletten weg. Meine Periode kann es nicht sein und eine Schwangerschaft ist nicht möglich. Hoffe ihr wisst was das sein kann :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?