Ich habe ihm gesagt, ich will nur Freundschaft! Jetzt ist er sauer! Was tun!?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

abwarten und tee trinken. männer kommen immer wieder angekrochen. du brauchst einfach geduld. und wenn nicht dann ist er einer freundschaft nicht wert.

  • das ist natürlich etwas,was man schon irgendwie verdauen muss, da es psychologisch gesprochen/sorry,nur wenig fachchinesisch/einer sog. NARZISSTISCHEN KRÄNKUNG gleichkommt. und wenn man beispielsweise in der früh.kindheit evt. nicht so voll angenommen und als THE ONE AND ONLY" BEWUnernd angenommen wurde, dann kanns schon - unbewusst an das alte....anknüpfend-tiefer wehtun, als es bei rein sachlich-"jetziger"betrachtung scheint. wenn möglich, sei gleichbleibend freundlich zu ihm,damit er nicht deine freundschaft/auch noch-in s.a./verloren sieht...
nettermensch 19.08.2010, 13:42

wir haben keine lupe zur hand

0

Das ist ja nicht deine Schuld. Nur weil er so ist kannst du ja nicht mit jemandem zusammen sein für den du nichts empfindest..

Das ist normal..Er muss sich jetzt erstmal dran gewöhnen das die Person, die er liebt, keine interesse dran hat.

Egal wie weich mans sagt.. sowas tut immer weh.. du hast aber trotzdem das richtige gemacht.. Wie sagt man so schön.. Die Zeit heilt alle Wunden !

Wenn er die Reife nicht besitzt mit einem "Nein" umgehen zu können, wird er noch viel lernen müssen in seinem Leben.

Und wenn du ihm als Freundin wichtig bist, dann kommt er sicher zurück. Und wenn nicht, dann war es auch kein Verlust.

du hast ihm deine meinung dazu gegeben und gut ist. wenn er schmollt, denn ist es sein pech. du kannst dich mal rar machen, der kommt schon wieder, der gutste

Tacheles sprechen... entweder er akzeptiert deine Entscheidung oder nicht. Ich kenne die SItuation.

versuch ihn zu verstehen.. ein gebrochenes herz kann man nicht so einfach vergeben und vergessen..lass ihm einfach zeit =(

Wenn er das so sehen will, dann lass ihn. Ändern kannst Du das sowieso nicht.

gibt ihm Zeit, seine Enttäuschung zu verarbeiten... die Zeit wird es bebenfalls zeigen, wie sich eure Freundschaft entwickelt...

.

viele Grüße, Jörn

Dann lass ihn sauer sein, Du hast wohl besseres zu tun...

brich den kontakt ab...

wenn man nicht mit ihm reden kann, hat das ganze keinen sinn

Du hast ihm bestimmt irgendwie Hoffnungen gemacht.....

WolfLover 19.08.2010, 13:40

ich habe garnichts mit ihm gemacht was irgendwie andeuten könnte dass ich auf ihn stehe! ICH WILL JA AUCH NICHTS VON IHM WIESO SOLLTE ICH DAS TUN? glaubst du ich tu ihm absichtlich weh?

0
schwarzrotgruen 19.08.2010, 13:42
@WolfLover

Dann brech den Kontakt halt ab, Männer und Frauen können keine Freunde sein und er wird sich so oder so irgendwann zurückziehen wenn er dich ernsthaft liebt.

0
WolfLover 19.08.2010, 13:48
@schwarzrotgruen

ich glaube eben schon dass er mich echt liebt. er hat meinet wegen dass rauchen abgebrochen. und am nächsten tag nachdem das mit der sms war habe ich ihn wieder mit der kippe in der hand gesehen. man hat gemerkt dass er protestiert. vielleicht versucht er mich mit der beleidigten nummer mich auf seine seite zu ziehen...

0
schwarzrotgruen 19.08.2010, 13:51
@WolfLover

Ich war schon in der selben Situation es gibt nichts schlimmeres und schmerzhafteres als unerwiderte Liebe... Er wird alles versuchen, um dich irgendwie rumzurkiegen vielleicht bricht er auch von einem Tag auf den anderen den Kontakt ab. Du musst selber wissen was du jetzt tun willst.

0
WolfLover 19.08.2010, 13:53
@schwarzrotgruen

ich weiß es aber nicht! einerseits will ich ihn nicht verlieren (als freund)! andererseits mache ich ihm vielleicht wirklich hoffnungen wenn ich versuche ihn wieder als freund zu gewinnen.

0
schwarzrotgruen 19.08.2010, 13:56
@WolfLover

Jo, lass es lieber gibt nur ärger für dich und ihn und er leidet die ganze zeit, er kann nicht ein "freund" von dir sein.

0

Was möchtest Du wissen?