Ich habe heute wo ich eine lampe gewechselt habe eine stromschlag bekommen in den finger ist das schlimm?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo!

Die Zeit, die Du hier verbracht hasr, um nachzufragen, hättest Du besser nutzen sollen um zum Arzt/Krankenhaus zu fahren oder zumindest dort anzurufen und schildern was Dir passiert ist.

Da niemand durchs Telefon gucken kann, hätten sie Dich wahrscheinlich gebeten zu kommen.

Auch hier kann niemand sagen wie schlimm es ist. Aber Du schreibst ja selbst weiter unten Du würdest Dich gut fühlen.

Ich hatte vor Jahren selbst einmal einen Stromunfall. Meine Muskulatur war dermaßen verkrampft dadurch, dass ich "nicht loslassen" konnte. Meine Hände waren nass gewesen. Da ich alleine zu Hause war, musste ich mich buchstäblich losreißen.

Eine Verbrennung hatte ich nicht erlitten, aber ich musste genäht werden.

Auf den Gedanken erst nachzufragen ob das schlimm sei als mir ich den Unfall hatte, bin ich gar nicht erst gekommen, da es bei mir offensichtlich war. LOL!

Gehe vorsichtshalber zum Arzt und laße Dir ein EKG schreiben.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also prinzipiell ist es so gefährlich, dass du jetzt eigentlich den Notarzt rufen müssest,macht aber keiner. Bei Stromschlägen ist eben das Problem, dass sie den Sinusknoten, der für den Herzschlag verantwortlich ist, den elektronischen Impuls dafür gibt, bis zu 48h nach dem Schlag noch "durcheinander" kommen kann. Dadurch entstehen dann Arrythmien, die ganz klar auch zu Kammerflimmern, wenn das Herz mit ca. 300 bpm flimmert und kein Blut mehr pumpt, verursachen können, wenn sie nicht innerhalb von 5 min defibrilliert werden. Das heißt, dass du dich, auch wenn es dir jetzt gut geht, in Lebensgefahr befindest. Zwar sterben nur 1% an den Folgen eines Schlags, übrigens unabhängig von der Stromstärke, und 99% überleben, ohne, dass sie etwas merken - auf welcher Seite bist du? Deshalb sofort ins Krankenhaus und ein EKG machen lassen, egal wie lästig es jetzt sein mag! Beste Grüße und nicht auf die leichte Schulter nehmen! Adrian13J:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ronnyarmin
11.03.2016, 15:43

Volle Zustimmung, bis auf den elektronischen Impuls.

Im menschlichen Körper bedindet sich keine Elektronik. Da gibts nur elektrische Impulse.

1
Kommentar von Adrian593
11.03.2016, 16:40

Ja stimmt, so genau kenne ich mich da auch nicht aus:)

0

Jetzt nicht mehr, oder? Es war doch nur eine Hand betroffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CTR10
08.03.2016, 19:44

Ja nur die hand

0
Kommentar von CTR10
08.03.2016, 19:45

Habe einfach angst bekommen

0
Kommentar von CTR10
08.03.2016, 19:45

War recht stark

0
Kommentar von Adrian593
08.03.2016, 20:18

es ist so oder so gefährlich, ausserdem weiss man das nicht!

0

Theoretisch kann auch noch etwas im Nachhinein passieren, deshalb muss man oftmals einen Tag zur beobachtung bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CTR10
08.03.2016, 19:57

Was denn?

0

einen richtigen harten mit 230v? Hast du schmerzen kribbelt es? Auch wenn du im moment nichts fühlst würde ich zum artzt gehen oder ins krankenhaus und ein EKG machen lassen denn noch 24 h später können herzrythmus störungen folgen und glaub mir die möchtest du nicht erleben! Gute besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CTR10
08.03.2016, 19:50

Ich weiss nicht wie stark es war ich habe einfach kribbeln im finger wo ich es berührt habe

0
Kommentar von kennstnwayne
08.03.2016, 19:52

war es in einer fassung einer Glühlampe im zimmer

0
Kommentar von CTR10
08.03.2016, 19:58

Es war bei diesen lange neon lampen

0
Kommentar von kennstnwayne
08.03.2016, 20:11

bei einer Leuchtstoffröhre da wo die 2 stifte reingedreht werden wie kommst du denn da rein hast du gespielt da ist ja nicht viel Spannung drauf also was ich da geschrieben habe nehme bitte nicht so ernst ich bin von ganzen 230v ausgegangen wie in einer Steckdose

0

Falls wir in unserer Firma als Instandhaltung bei einer Reparatur einen Gewischt bekommen, müssen wir es melden und zur Beobachtung ein Tag im Krankenhaus bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CTR10
08.03.2016, 19:47

Es war bei einer lampe dort wo sie rein kommt habe ich das berührt und es hat mir gleich eins gezwickt ist das schlimm?

0
Kommentar von scheggomat
08.03.2016, 19:52

Wie geil! Da würden unsere Elektriker sich nur noch welche ballern lassen.... "Mist, an 12 Volt Steuerspannung gekommen! Feierabend!" 💪

0
Kommentar von CTR10
08.03.2016, 19:59

Ich musste eine neon Lampe wechslen diese langen lampen und habe dort wo die lampe rein kommt berührt und dan hats mir eins gezwickt sind die stark

0

Hallo! Ein Stromschlag geht natürlich nie nur in den Finger sondern wird von da aus durch den Körper / die Haut geleitet.

Hast Du keine Beschwerden so wirst Du keinen Arzt brauchen. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du diese Zeilen noch bei vollem Bewusstsein schreiben kannst, wirst du nicht daran sterben. Auch das Aufsuchen eines Arztes halte ich für übertrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange Du noch lebst....nicht! Nicht nur Stromschläge auch andere Schläge wirst Du noch viele bekommen...!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CTR10
08.03.2016, 19:46

Oke kann es nicht irgendwie im nach hinein was passieren

0
Kommentar von Adrian593
08.03.2016, 20:19

Natürlich kann etwas passieren, deshalb ist deine Antwort theoretisch tödlich!

1

Ist harmlos, solange du noch lebst und keine besonderen Beschwerden hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adrian593
08.03.2016, 20:19

Deine Antwort ist tödlich!

1
Kommentar von JohnDracer02
08.03.2016, 20:21

Deine Anwesenheit auf dieser Erde ist tödlich für Mutternatur.

0
Kommentar von Adrian593
11.03.2016, 16:42

Lustig, wird gemeldet

0
Kommentar von JohnDracer02
11.03.2016, 17:08

OK beeil dich

0

Nein wenn du keine Verbrennung dann nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wen es dir jetzt gut geht nicht nein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adrian593
08.03.2016, 20:19

Deine Antwort ist tödlich!

1

Was möchtest Du wissen?