Ich habe heute so einen Heulkrampf gehabt, war das ein Nervenzusammenbruch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du so belastet bist und unter so hohem Druck stehst, dann muss sich Deine Selle mal Luft machen. Das geht am effektivsten mit einer Runde kräftigem Weinens. Ich denke, das hast Du in dem Moment einfach gebraucht und das hat Dir sicher auch ganz gut getan. Dein Unterbewusstsein hat Dich damit gezwungen, Dir Gedanken über DICH selbst und nicht nur über deine Situation zu machen.

Nervenzusammenbruch ist kein medizinischer Fachausdruck, sondern eine laienhafte Erklärung für etwa so einen Zustand, wie Du ihn beschreibst.

in 5 jahren lachst du darüber wie schlecht es dir ging und bist froh, dass es doch nur zur charakterstärkung beigetragen hat. wollen wir wetten.

Was möchtest Du wissen?