Ich habe heute morgen meine letzte Antibiotikum eingenommen, kann ich heute abend schon wieder Alkohol trinken (Bier) ⚽☺?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zwischen der Einnahme von Medikamenten und dem Genuss von Alkohol sollte immer ein Mindestabstand von 48 Stunden bestehen. Somit ist es heute Abend noch viel zu früh für den Alkoholgenuss. Übermorgen ist es in Maßen wieder okay.

Dein Körper ist ohnehin noch geschwächt, denn nur, weil Du heute morgen das letzte Mal das Antibiotikum eingenommen hast, bedeutet ja noch lange nicht, dass Dein Körper schon wieder zu 100% fit ist.

Ich rate Dir dringend, dass Du noch ein paar Tage mit dem Alkoholgenuss wartest. Die deutsche Fußballmannschaft spielt kein bisschen anders, nur weil Du Alkohol trinkst oder nicht und man kann einen eventuellen Sieg auch ohne Alkohol feiern.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast auf jeden Fall noch Antibiotika im Blut. Ich persönlich habe schon mit Antibiotika Bier getrunken und kaum etwas davon gemerkt, das ist aber bei jedem unterschiedlich. Du musst das für dich selbst entscheiden, ob du es verträgst oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach es sicherheitshalber nicht!
Wenn du Pech hast, dann sind die Bakterien in deinem Körper noch nicht tot und sie werden resistent, weil du das Antibiotika mit Alk "kaputt gemacht hast". Und dann hast du ein echtes Problem. Vielleicht wirst du die Bakterien/Krankheit dann gar nicht mehr oder nur sehr schwierig los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wie du reagierst, ich kenne Leute die Antibiotika mit Alkohol nehmen und keine Probleme haben, auch wenns vielleicht nicht gesund ist.

Sollte normal kein Problem sein, wenn du allerdings Bauchschmerzen bekommst, solltest du für heute keinen Alkohol mehr trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du das Spiel bis zum Ende verfolgen willst, dann lass es besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man könnte meinen, du bist abhängig. Man kann auch Fußball schauen ohne Alkohol.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?