Ich habe heute bei meine Tochter Pillen gefunden dunkelrot, ohne Bestriefftung, kann es Drogen sein?

12 Antworten

Die Wahrscheinlichkeit ist relativ hoch, denn die ärztlich zugelassenen Medikamente benötigen eine Beschriftung.

Ich würde sie zu einer Drogenberatungsstelle bringen und dort analysieren lassen. Dort erhälst du auch weitere sehr brauchbare Auskünfte, ohne gleich etwas in Gang zu setzen. Die haben Schweigepflicht.

Der Arzt oder Apotheker kann das normalerweise untersuchen lassen, so weit ich weiß. Das geht auch recht schnell.

Such die Pille mal bei google, also such mal nach "Ecstasy dunkelrot", oder "Pille dunkelrot", es gibt da einige Seiten, die Ecstasy testen. Vielleicht findest du die ja irgendwo.

Was möchtest Du wissen?