Ich habe Hämorrhoiden. Was nun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Knechtjunge, Die Dinger hat jeder ohne die würde es gar nicht funktionieren , da hinten.!!

Bei Stadium Eins ist keine große Sorge von Nöten, genug Obst und Gemüse sowie mindest zwei Liter stilles Wasser oder Tee täglich . Auch darauf achten das der Stuhl nicht zu dünn wird da sonst der Schließmuskel verkümmern kann ( bei mir leider durch Drei Jahrzehnte Abführmittel Konsum )d er Fall.

Wenn du noch keine Beschwerden hast ( vermute es mal ) da der Befund erst durch die Spiegelung sichtbar wurde würde ich nicht allzu lang  mit Salbe behandeln da diese oft Kortison enthalten wodurch die Haut dünner und empfindlicher werden kann, später  dann eher  nur Vaseline zum Schutz.

Viel Erfolg.!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise schon :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?