Ich habe grade in Bio das Thema:Sexualkunde:(

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r LuluConverse,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Hausaufgabendienst. Hausaufgabenfragen sind nur dann erlaubt, wenn sie über eine einfache Wiedergabe der Aufgabe hinausgehen. Wenn Du einen Rat suchst, bist Du hier an der richtigen Stelle. Deine Hausaufgaben solltest Du aber schon selber machen.

Bitte schau doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy und beachte dies bei Deinen zukünftigen Fragen. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Fred vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

Der Stimmbruch entsteht, wenn der Kehlkopf wächst. Die Stimme wird dadurch tiefer. Bei Mädchen wächst der Kehlkopf ebenfalls, aber bei weitem nicht so stark. Auch ihre Stimmen verändern sich vom kindlichen zum fraulichen Klang.

Mädchen wachsen ungefähr so lange, bis die Periode eintritt Folglich wachsen sie "schneller" als Jungs. Nach Eintritt der Periode wachsen sich nur noch wenige Zentimeter. Knaben wachsen wesentlich länger, dafür setzt der Größenschub etwas später ein.

So erklärt sich der Größenunterschied.

die jungs kommen generell einfach später in die pupertät, also wachsen sie später schnell und die mädchen eben nicht mehr so sehr. ich würde sagen mit dem stimmbruch fängt die pupertät bei den jungs an, sie wrden männlicher, haarwuchs und so weiter halt :D

DIe zweite Aufgabe weiß ich bei der ersten habe ich die Frage nicht verstanden...

In der 6 Klasse sind die Mädchen größer, weil sie früher in die Pupertät kommen als Jungs und dort einen Wachstumsschub haben... In der 9 Klasse hat sich das shcon wieder ausgeglichen...

Bei (jungen) Männern ist das doch so, dass dann dieser AdamsApple weit nach vorne ragt...

Weil die Mädchen dann schon ausgewachsen sind die Jungs wachsen noch

Balthazar 23.03.2012, 17:53

In der 6 Klasse ist niemand ausgewachsen, ich will gar nicht wissen wie klein du bist ?

0

Was möchtest Du wissen?