ich habe gleich zwei fragen: wie findet ihr lsd & wie lange sollte man abwarten bis man die nächste xtc pille nimmt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also 4 Tage sind aufjedenfall zu kurz. Um die gleiche Wirkung wieder zu erreichen würde ich mind. 2 Wochen wenn nicht sogar 4 Wochen warten. Wenn du aber auch deine Synapsen schützen willst, da zu häufiger MDMA Konsum deine Serotoninsynapsen sehr belastet und sie daher kaputt gehn können würde ich mind. 6 Wochen warten, wenn nicht sogar länger. Wenn du 3 Monate dazwischen wartest wie thxii empfohlen hast, gehst du aufjedenfall auf nummer sicher und läufst nicht wirklich Gefahr abhängig von XTC zu werden. Ich habe früher immer einmal im Monat mir XTC geschmissen und muss sagen, dass auch dieser Abstand für meine Psyche zu kurz war und ich besser 6-8 Wochen Abstand nehemen sollte.

Also was ich dir zu LSD sagen kann ist es wie russisch Roulette spielen, dass auf der Straße zu kaufen. Noch vor einem Jahr, wenn nicht sogar jetzt immer noch gingen viele Designer Pappen durch die Gegend mit DOC, 25 i-nboh, 25 c-nboh, DOM, etc. drauf. Wenn es dir nicht unbedingt um 100% denselben Stoff geht kannst du dir auch ein LSD-Analog holen, dass nennt sich AL-LAD, gibt auch nen guten Wikipedia Eintrag dazu. Wirkt auf dieselbe Art und Weise nur halt halb so lang, also anstatt 12-16 Stunden nur 6-8 Stunden. In Deutschland ist es sogar legal, da keine Sau das kennt. Kannst du dir auf lysergi.com kaufen, aber ich will dich jetzt auch nicht verleiten es zu kaufen. Informier dich am besten nochmal genaustens darüber. Auf der Seite Land-der-Traeume.de könntest du viel Informationen bekommen.

Nimm es nur wenn du dir 100% sicher bist und in einem guten Set und Setting. Also nur in einer Gegend wo du dich wohlfühlst und nichts deinen Trip negativ beeinflussen kann, genauso nur mit Leuten denen du vertraust und bei denen du dich wolfühlst und mindestens einer der nüchtern ist UND sich mit Trips gut auskennt.

Viel Spaß :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rottenbunnycorp
30.06.2016, 23:39

hab jetzt erst verstanden wie du das meinst mit 'finden', dachte du meinst wirklich FINDEN, wie einen Gegenstand finden...sorry ;). Also LSD finde ich sehr toll, aber die lange Wirkdauer von 12-18h schreckt micht davor ab, deshalb nehme ich lieber AL-LAD da ich dort den selben Trip erleben kann, aber nicht solange drauf bin. Es ist aufjedenfall nichts was du einfach so reinschmeißen solltest, hauptsache Rausch, es ist etwas was dir psychisch sehr viel geben kann, wenn du es lässt. Es kann dir neue Sichtweisen über das Leben geben und auch einfach so, eine wunderschöne und sehr spirituelle Erfahrung sein.

0

Die empfohlene Konsumpause beträgt 3 Monate.

Ja, der Abstand ist definitiv zu klein, warte besser bis dein Serotoninspiegel wieder einigermaßen ok ist, sonst jagst du nur deinem ersten Rausch hinterher.

LSD war für mich eine Sehr wertvolle Erfahrung. Da jeder Mensch anders darauf reagiert werde ich dir nichts davon vorschwärmen.

LSD ist KEINE Partydroge, MDMA eigentlich auch nicht (auch wenn sie meistens dafür verwendet wird), du solltest dich ja davor hüten LSD bei falschem Set&Settig und unzureichender Vorbereitung (Wovon ich jetzt mal stark ausgehe) und ohne Tripsitter zu konsumieren. 

Auch Ecstasy ist nichts was man sich einfach mal so reinpfeifen sollte. 

Überdenke einfach mal dein Konsummuster und frage dich ob du dir das XTC nicht als Schmankerl am Monatsende aufheben willst.

Wenn du jetzt trippst wirst du je nach dem wie dein Körper so drauf ist eher enttäuscht werden

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shewantzztheD
27.06.2016, 00:54

verstehe, danke

0
Kommentar von Glueckspilzler
27.06.2016, 03:00

Hast du denn schonmal DMT, Keta oder Salvia probiert? :P

0

Was möchtest Du wissen?