Ich habe geträumt, dass ich von mir selbst erschossen werde!?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du momentan vielleicht irgend ein Problem oder etwas, das dich beschäftigt, so das du unbewusst vielleicht denkst, ich will das nicht mehr mitmachen, das muss aufhören?

Dann können auch solche Träume auftreten oder es ist was ganz anderes.

Denk mal vielleicht nach.

Was ist am Tag vor dem Traum passiert?

Das Unterbewusstsein verarbeitet Dinge im Traum, die man tagsüber erlebt hat, aber auch Dinge, die schon längst vergangen sind, zum Beispiel aus der Vergangenheit.

Sei nicht leichtsinnig, sei vorsichtig.

Überlege erst nach, bevor du was sagst oder machst.

Hast du vielleicht Sorgen oder etwas, was dich beschäftigt?

Unser Unterbewusstsein ist dazu in der Lage, viele Dinge vorauszusehen, unter Anderem eben auch Schmerzen.

Deine eigene Beerdigung zu erleben, bedeutet, das du etwas ablegst.

Deine Probleme, deine Sorgen, was auch immer.

Das weißt nur du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal nach Seiten, die dir helfen, deine Träume zu deuten. 

Traumdeuter.ch

Mag ich sehr gerne. 

Dass du die Kugel gespürt hast kann auch physische Ursachen haben, ein plötzlicher, starker Kopfschmerz z.B.

Aufwachen muss man nicht unbedingt, informiere dich doch einfach mal über das Thema Träume. Erste Anlaufstelle Wikipedia.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

OK dass du die Kugel spürst ist ungewöhnlich aber meistens wacht man ja nicht durch den Tod im Traum auf sondern durch den Schreck davon ... .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deepxpalexblue
22.11.2016, 16:44

Was heißt, dass ich nicht erschrocken bin, oder was?

0
Kommentar von deepxpalexblue
22.11.2016, 16:44

Aber Himmel, ich hab mich ERSCHOSSEN wie kann ich da nicht erschrecken?!

0
Kommentar von max230
23.11.2016, 20:55

jaja aber du wusstest wannn es passiert ... das war quasi eine andere Art schrek

0
Kommentar von max230
23.11.2016, 20:55

Schreck

0

Das ist völlig normal. Jeder hat mal so einen Traum, da ist eigentlich nichts schlimmes bei. Und man wacht nicht immer auf wenn man Stirbt im Traum, es kann immer noch weiter gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deepxpalexblue
22.11.2016, 16:41

Fühlt sich erschossen werden dann im echten Leben auch so an? Weil, eigentlich kann mein Unterbewusstsein das ja nicht wissen, oder? Also, wie sich das anfühlt.

0

Was möchtest Du wissen?