Ich habe gestern zum ersten Mal geraucht, mein bester Freund hat mir eine Zigarette gegeben die ich dann geraucht habe ist das jetzt sehr schlimm?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ja es ist schlimm, weil du über deine hürde gesprungen bist und evtl. könnte es dazu führen, dass du weitere zigaretten rauchst.

am besten du bleibst stark und gibst nicht mehr nach, keine einzige mehr rauchen.

wenn du nämlich erstmal süchtig bist, wirst du die zigaretten sicher bereuen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlimm nicht, eine zigarette bringt dich nicht um.

Jedoch rate ich dir davon ab, überleg doch mal was das kostet.

- 6 euro eine schachtel

Irgendwann rauchst dubeine schachtel am Tag

-5-10 in der woche

- 28 im Monat

-336 im Jahr

Das macht dann ca. 2016€ im Jahr.

Wenn das geld mal knapp ist, konto leer, tank im auto leer, portmone leer, kippen leer...

Du wirst dann nurnoch drüber nachdenken wie du neue zigaretten bekommst.

Lass es besser sein:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?