Ich habe gestern zu ein mädchen gesagt ich liebe dich die dann hat es dann auch gesagt sind wir jetzt zusammen?

12 Antworten

Eigentlich gibt es Sachen, die man ohne Worte verstehen kann.

Scheinbar seid Ihr Euch ja auch einig, da braucht man dann keinen "mündlichen Vertrag" mehr schließen.

Alles richtig gemacht!

So wohl das 'rumlecken' wie die Aussage reichen, um es - im wahrsten Sinn des Wortes - als mündlichen Vertrag zum 'Zusammensein' zu verstehen.
Aber eine kurze Anfrage: "Hey, wir sind doch jetzt zusammen, hmm?" ist trotzdem anzuraten.  (:-))


Hätte, wäre, könnte, vielleicht, evtl.

Fragt sich nur, ob sie das überhaupt möchte. Mit jemandem, der nicht mal einen vernünftigen Satz zustande bringt, zusammen zu sein, wäre mir zu langweilig.

Was möchtest Du wissen?