ich habe gestern Windows 10 neu aufgesetz und jetzt habe ich das Problem das einige Programme fehlen und die ganzen wiederherstellungspunkte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

du kannst jetzt anfangen die Programme neu zu installieren ( Download oder Kauf) oder du machst deinen Rechner platt und ziehst dir den Auslieferungszustand wieder neu drauf (vorab nachschauen, ob man die Originalen Disks noch hat)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja Du kannst ja auswählen entweder einen Widerherstellungspunkt aussuchen oder komplett platt machen. Wenn Du diesen komplett platt gemacht hast, dann hast Du auch keine Widerherstellunspunkte...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tommkill1981
21.03.2016, 20:02

Welche Programme fehlen denn? Wenn Du alles platt gemacht hast, musst Du dann leider auch alle Programme neu installieren.

0

Was möchtest Du wissen?