Ich habe gestern meine eigene Mutter angezeigt - sollte ich deswegen ein schlechtes Gewissen haben?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich kannte jemanden, der seinen Vater angezeigt hat. Ich kenne die Geschichte & da hat der Vater wirklich eine Straftat auf dem Kerbholz gehabt, wegen der er dann auch verknackt wurde.. wenn das so ist, dass man eine Straftat anzeigt und das Verhältnis evtl. nicht soooo gut ist, muss sich keiner Sorgen machen. 

Wie wär's, wenn du mal erklärst, was genau passiert ist?
Gut, da war dieser Hund - deine Mutter hatte ihn und er war verwahrlost.

Warum genau konntest du denn nichts tun?
Wie genau konnte sie dir den Zugang zu deinem eigenen Hund verbieten?

LisaKNB 21.01.2017, 12:39

sie hat sich vor mich gestellt, hatte meinen hund in ihren Armen, mich beleidigt, attakiert ....

0
Schattentochter 21.01.2017, 13:28
@LisaKNB

Was du da beschreibst ist eine einzelne akute Situation.

Für so einen Zustand der Verwahrlosung braucht's Monate.

Wenn du willst, dass man dir hilft, dann gib vernünftige Informationen.

Und Beleidigungen sind einem doch wohl egal, wenn man versucht, ein Tier zu beschützen.

Wo wohnst du? Bei ihr? Oder woanders? Wieso ist der Hund nicht mit dir umgezogen?

0

Deine Mutter mit all den weiblichen Ahnen, die vor ihr waren, ist deine Quelle für das weibliche in dir (Yin), die du zum Gedeihen brauchst.

Du hast die gleichen Gene, salopp könnte man sagen, du bist eine modifizierte Kopie deiner Mutter.

Analges gilt für deinen Vater, nur dass da um Yang geht.

Ob es sinnvoll ist, sich zum Richter deiner Mutter zu machen und diese Quelle zu beschädigen, musst du mit dir selbst ausmachen.

Ich befürchte, du wirst das eines Tages bereuen.

Die Frage kann man ohne Hintergrundinformationen nicht beurteilen. Warum hast du deine Mutter angezeigt?

Wie kam es dazu, daß deine Mutter "deinen "Hund verwahrlosen konnte?

Was hat sie gestohlen?

LisaKNB 20.01.2017, 10:38

warum "dein" in Anführungsstrichen .... ich hatte sie 6 jahre, dann wurde sie mir genommen...

0
Wonnepoppen 20.01.2017, 12:51
@LisaKNB

Na ganz einfach!

Weil du von deinem( "mein) Hund geschrieben hast, wer konnte wissen, daß du ihn nicht mehr hast?

Deswegen hast  du sie auch angezeigt , weil sie ihn dir "gestohlen" hat?

aus Rache?

Warum dann ein schlechtes Gewissen?

Es hätte erst mal gereicht, das Tierheim, den Tierschutz Bund zu informieren!

0
LisaKNB 20.01.2017, 14:59
@Wonnepoppen

richtig, im nachhinein hätte ich das tun müssen.... nur bin ich auf eine familiäre Intrige hereingefallen... meine Schwester behauptete es würde ihr bei meiner Mutter besser gehen.... ich düfte sie mir zum Gassi oder für einen Tag holen

0
Wonnepoppen 20.01.2017, 17:49
@LisaKNB

Kann dich ja verstehen, aber diese "Variante" wäre erst mal  besser gewesen!

0

Nein, aber die Anzeige wird an ihrem verhalten nichts ändern..

Warum hast du sie denn angezeigt ?

Nö, ist auch nur ein Mensch. Nur weil sie dich (ohne das du darum gebeten hast) geboren hat, heißt es nicht das sie mit dir machen kann was sie will

Kommt darauf an, weshalb du sie angezeigt hast. Gab es einen echten Grund, musst du kein schlechtes Gewissen haben.

LisaKNB 20.01.2017, 09:59

Diebstahl und Tierquälerei

0
LisaKNB 20.01.2017, 10:02
@Glueckskeks01

mein Hund war komplett verwahrlost ... Krätze, Wirbelsäulenprobleme, entzündete Augen, verfilztes Fell, 4 cm lange Nägel ...

0
Glueckskeks01 20.01.2017, 10:05
@LisaKNB

DEIN Hund? Dann bist DU für ihn verantwortlich, nicht deine Mutter! Sollte man dann nicht eigentlich DICH anzeigen?

2
LouPing 20.01.2017, 10:18
@LisaKNB

Hey LisaKNB

Wenn es DEIN Hund ist trägst DU die Verantwortung für das Tier. 

Ihr solltet beide zur Rechenschaft gezogen werden. 

1
LisaKNB 20.01.2017, 10:37
@Glueckskeks01

wenn sie nicht in meinem Besitz war, konnte ich auch nichts tun .... auch wenn ich gerne gewollte hätte

0
LouPing 20.01.2017, 10:40
@LisaKNB

Hey LisaKNB

Krallen brauchen Zeit um so lang zu werden-du konntest so lange nichts tun? 

Man sollte euch beiden Tierhaltung verbieten. 

2
Jejeh 20.01.2017, 10:01

Naja was verstehst du unter tierquälerei und was hat sie denn gestohlen?

0
Jejeh 20.01.2017, 10:04

Naja vllt kann sies nicht oder checkts einfach nicht

0

Kommt immer auf den Grund an....

Was möchtest Du wissen?