Ich habe gestern ein Windows 10-update intalliert. Jetzt druckt mein Epson WF-3520 nur noch Zeichen und irgendwelche Buchstabenkombinationen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wahrscheinlich kommt der Druckertreiber mit dem neuen Update nicht zurecht. In dem Falle den Druckertreiber deinstallieren über Systemsteuerung-Programme (falls der Drucker über usb angeschlossen ist, dann vor der Deinstallation die usb Verbindung zum Drucker trennen), PC neu starten und den Treiber bzw. die Druckersoftware neu installieren. Du kannst auch versuchen den Drucker in angeschaltetem Zustand vom Strom zu trennen, dann 1-2 min. warten, wieder an den Strom anhängen. Er initialisiert sich dann normalerweise neu, vielleicht hilft das auch.

So richtig weiß ich nicht, w i e ich meinen Drucker dazu gebracht habe,  wieder richtig zu arbeiten (???) 🤔 ... aber ... Jetzt tut er wieder brav seinen Dienst 👍🏻

0
@MaxsMa

Na dann ist ja gut, vielleicht hast du ihn mal aus und wieder eingeschaltet.

0
@muckel3302

Das hatte ich bereits vor meinem "Hilferuf" hier getan 😌

0

Hab auch ein Epson WF (anderes Modell) und das neuste Win10 update

Schau mal ob es Treiber updates für dein Epson gibt? Evtl. mal den Drucker zurücksetzen oder dich beim EPSON Support verständigen

Wann druckt er die Zeichen?

Du könntest versuchen den Treiber neu zu installieren!

.. wenn er ein einfaches WORD-Dokument drucken soll oder auch eine Internetseite und und und... :'( 

0
@MaxsMa

Einzige möglichkeit die mir einfällt, ist das neue installieren des Treibers des Druckers!

1

Das wird nicht daran liegen, Drucker neu installieren.

Was möchtest Du wissen?