Ich habe gesehen, dass für einige Studiengänge Vorpraktika (12-16 Wochen) erforderlich sind. Ist es wichtig, ob man diese am Stück oder getrennt absolviert?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am besten fragt man da direkt in der Studienberatung nach. Eigentlich hab ich noch nie gehört, dass das Probleme gemacht hat, man musste auch keine "Gründe" angeben, warum das Praktikum aufgeteilt wurde. Aber sicher ist sicher :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TheWitcher 19.02.2016, 19:46

Okay danke :) 

Weißt du vielleicht eine Internetseite, über die man an ein solches Praktikum gelangen könnte?

0
Frrage85 19.02.2016, 19:53
@TheWitcher

Auf die Schnelle fällt mir keine ein.. In welche Richtung geht das Studium denn? Aber das Jobcenter vermittelt zum Beispiel auch Praktika, oder man kann auf Plattformen nachfragen (oder zum Beispiel in Facebookgruppen), wo viele Studenten aktiv sind, die vielleicht Tipps und Erfahrungen mitteilen können, wenn sie selbst auch schon Praktika gemacht haben :)

1

In den meisten Fällen muss man mindestens die Hälfte des Praktikums vor dem Studium absolviert haben.
Wie es speziell bei den Studiengängen ist, für die du dich interessierst, sollte in der Studienordnung stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?