Ich habe gerade zum ersten mal mariuana geraucht. Ich habe davon die übelsten haluzinbazionen bekommen. Ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

normal ist es nicht, mir passiert sowas nie. manchmal beginne ich aber zum beispiel zu tanzen und sehe dabei wohl völlig bescheuert aus, in dem moment gefällt es mir aber und ich tue es auch von mir aus, also kontrolliert. als ich das erste mal gekifft habe, hatte ich das auch nicht. allerdings erlebt das jeder immer ein bisschen anders.

mach dir keine sorgen, spätestens in ein paar stunden bist du wieder "normal". trink was, iss etwas und leg dich bisschen hin. bloss keine panik bekommen, du hast nämlich keinen grund! sag es auch deinen freunden, dann können sie besser für dich da sein. wird schon wieder, keine angst :)

SoldatSynthagon 06.07.2016, 14:03

haha ne der rausch war um 7:00 wider weg und angst oder Panik hatte ich auch nicht weil meine freunde auf mich aufgepasst hätten

aber danke für deine Sichtweise

0
meggie105 06.07.2016, 14:13

na dann, umso besser :) hast nur etwas panisch und verzweifelt geklungen, daher meine antwort. hast du vor, nochmals zu kiffen?

0

Du hast dich einfach direkt mal etwas über dosiert, bzw. hattest du definitiv ein relativ starkes High, was nicht sonderlich von Vorteil ist beim 1. mal ;D

Aber ja normal ist das schon.

Taste dich bei den nächsten malen vorsichtig an deine Idealdosis ran.

Das schlimmste ist, das man als unerfahrener Konsument nicht weiss das man sich da enorm Reinsteigern kann.

Das wichtigste bei einer solchen Erfahrung ist, das man sich danach von Grund auf informiert (war bei mir auch so), dann weiss man auch, das das schlimmste ist Panik zu kriegen.

Lass die Finger davon. Manche vertragen es und manche nicht.

Ich hatte Herzrasen wie verrückt und Probleme mit trinken also Schluckmechanismus. Kiffen kann für manche Person gefährlich sein, gerade für die Psyche und andere wiederrum haben keine Probleme, also wenn du dich nicht gut dabei fühlst, dann lass es sein

SoldatSynthagon 06.07.2016, 14:01

aber ich habe mich schon gut gefühlt. ich habe mir das nur ein wenig anders vorgestellt. Vielleicht liegt es auch daran ,dass ich sehr grosse Zuge genommen habe.

0

Was meinst du mit Halluzinationen?
Also wenn du meinst, dass du Leute oder Dinge gehört hast, die nicht da waren, dann sollte das, ab und an zumindest, normal sein.
Also was ich damit meine ist, dass man zum Beispiel hört wie ein Stock von einem Baum fällt und denkt, bzw. Angst hat, dass jemand hinter einem steht. Oder dass man etwas kruschpeln hört und denkt, stimmen zu hören. Das sollte normal sein, wenn es manchmal passiert, wenn es immer so ist, sollte man vielleicht die Finger vom Weed lassen und zB auf Alkohol zurückgreifen.

Wenn du allerdings richtige Halluzinationen meinst, also dass du zum Beispiel denkst du wärst auf einmal im Wasser oder so, kann ich dir nicht helfen, also das hatte ich noch nie.

LG

LG

SoldatSynthagon 06.07.2016, 18:36

nein ich meine Halluzinationen wenn ich einen Wasserfall herunterfalle aber gleichzeitig auf dem Boden sitze

und wen Möbel auf mich herabfallen und ich hatte keine angst sondern habe es lustig gefunden.

Und Alkohol ist nicht grad besser ich finde es sogar schlimmer weil man sich dann nicht mehr unter Kontrolle hat und am nächsten morgen nicht einmal weis was man gemacht hat.

0
MacWallace 06.07.2016, 18:38

Naja, das kenne ich nicht, welches Gras hast du denn geraucht?
Sativa oder indica?

Also wenn du Alkohol nicht magst, solltest du ihn auch nicht trinken.

0

was du da beschreibst sind aber keine Halluzinationen

SoldatSynthagon 06.07.2016, 16:51

Ich habe die haluzinazionen gar nicht beschrieben aber ich kann es ja jetzt machen
Ich bin mit einem risigen wasserfall in ein grosses loch voll mit problemen die gegenstände waren hineingefallen dann ist auch noch ein klavier das kein problem war vor mir heruntergefallen ist aber nicht kaputt gegangen ist danach hat mich mein kollege wider aus meiner traumwelt geholt hat

0
Leonider 06.07.2016, 16:57
@SoldatSynthagon

okay wtf....vielleicht war das Gras mit LSD gestreckt. Nein jetzt mal im Ernst...das is nicht normal :D

0

Du hast zu viel  zu of t zu tief inhaliert und "unerwünschte Nebenwirkungen" gespürt wie das nun mal bei Überdosierungen üblich ist. Passiert hunderttausenden anderer Kids ebenso.

Google "Rauschzeichen"; lerne mit Cannabis richtig umzugehen.

Das klingt nicht normal. Vielleicht bist du ja allergisch gegen weed?

SoldatSynthagon 06.07.2016, 13:56

keine Ahnung habe es was irgendwie lustig.

0

Wenn du nicht wusstest was im Joint ist könnten es auch Räuchermischungen oder andere research chemicals gewesen sein.

SoldatSynthagon 06.07.2016, 17:36

Ne ich habe zugesehen wie ein freund von mir ihn gebaut hat und danach haben wir ihn zusammen geraucht.

0

Was möchtest Du wissen?