Ich habe gerade Gras bei meinen Stiefvater gefunden was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

  • Einen drehen und rauchen gehen.
  • Ihn darauf ansprechen und fragen ob man mal einen gemeinsam raucht.
  • Ihn darauf ansprechen und ausrasten.
  • die ganze Sache vergessen und so tun als wäre es nie passiert.
  • deine Mutter informieren und ausrasten.

Es gibt noch viele weiter Möglichkeiten, ich persönlich würde mich für die 2. entscheiden. Welche du aussuchst ist deine Sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kunibertwahllos
11.07.2016, 15:10

würde ich auch 2 machen auf jeden fall nicht abzocken das ist assi

0
Kommentar von user6363
11.07.2016, 18:19

Perfekt. 

0

Nichts. Solange er dir nichts macht und du es gut mit ihm hast lass es sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. es liegen lassen wo es war

2. dich freuen, dass du nicht nur spiesige menschen in der familie hast

3. dich freuen, dass es kein schnaps war. der wäre die viel schlimmere droge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da lassen wo es ist....geht Dich mal Null an....

Du möchtest doch auch nicht , dass er in Deinen Sachen rumschnüffelt...

pw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Vater ist erwachsen. Er wird schon wissen, was er tut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlakRose
11.07.2016, 14:49

Und wenn nicht, dann liegt es in seiner verantwortung... nicht in deiner.

0

Nichts? Kiffen ist immer noch gesünder an saufen :D an ner Tüte ist noch niemand gestorben weil er an seinem erbrochenem erstickt ist oder? ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adianthum
12.07.2016, 16:27

Aber an nem Herzkasper wegen Paranoiaschub.

0

Was möchtest Du wissen?