ich habe gerade 3 schlaftabletten genommen. kann da irgendwas passieren?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ruf kurz im Krankenhaus an, gib den Namen des Medikaments und die Menge durch. Nur dann weißt du es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf die Tabletten an. Bei Baldrian, Hopfen, Melisse und Co.: Nein es kann nichts passieren!

Bei Doxylamin & Diphenhydramin: Nein es wird nichts gefährliches passieren, aber du wirst eine Reihe von Nebenwirkungen bemerken, wie Müdigkeit, Nervosität, Konzentrationsschwierigkeiten, etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lebst du noch? dann melde dich mal!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YasuiPan
26.08.2016, 11:55

Whoops. Ja ich lebe noch, war nur ausgeloggt. xD

0

Kann sogar tödlich sein wenn du mehrere einnimmst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du schläfst wahrscheinlich nur länger und hast am Morgen einen "dicken Kopf".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf Dauer kann es schädlich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, du wirst für längere Zeit fest, aber nicht gut schlafen.

Und für was sollte diese Einnahme gut sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YasuiPan
08.05.2016, 11:29

ich hab eine genommen und das hat gar nicht gewirkt. passiert mir mal öfters, deswegen hab ich diesmal mehr genommen. ich bekomme nur gerade bauchschmerzen und deswegen frage ich

0

Warum um diese Uhrzeit,da sollte man aktiv sein, um  abends ohne dieses Zeugs zu schlafen. Man muß sich vorher belesen, was es für Nebenwirkungen gibt. Du hängst warscheinlich nicht sehr an deinem Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mann! Mann! Mann!

Was soll man da für eine Antwort geben?

Kannst du lesen? Schon mal was von 'Beipackzettel' gelesen?

Wieso nimmst du Schlaftabletten am Morgen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?