Ich Habe gehört, dass die Gefahr sehr hoch ist, dass man vor der 12 ssw sein kind verliert?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hey mach dich bloß nicht verrückt! klar stimmt es das das risiko für eine fehlgeburt in der ersten 3 monaten höher ist, aber wenn du körperlich fit bist und es sich nicht um eine risiko ss handelt wird schon alles gut gehen . mein job ist auch stressig ( hotelfachfrau ) und ich war in der hochsaison schwanger und musste teller und sämtliche kisten schleppen. ernähre dich gut, rauche auf keinen fall und dann klappt das schon. wünsche dir ganz viel glück und freude

Liesschen1989 17.01.2011, 14:27

nun es ist ja schon einige zeit her als ich das geschrieben hatte dh mein süßer ist schon seit 4 1/2 Monaten auf der welt ;) Danke trotzdem :D

0

hallo erst mal. also sein kind kann man immer verlieren auch wenn es jetzt schlimm ist aber in den ersten 3 monaten der schwangerschaft ist das risiko noch höher.ich war in der 12 ssw als ich mein 3 kind verloren habe.ich habe bis jetzt 1 gesunden sohn auf die welt gebracht der jetzt im april 4 jahre wird.hatte seid demm leider 4 fehlgeburten.1 6ssw,2.12 ssw,3.5ssw und 4.4ssw.ich drücke dir die daumen das du eine schöne und gesunde ss hast. lg sabrina

Was möchtest Du wissen?