Ich habe Freunde doch bin dort in den Gruppen der Außenseiter was kann ich dagegen machen?

2 Antworten

Dann sind das keine richtigen Freunde oder du kennst sie noch nicht gut genug um mit ihnen was zu unternehmen

Ich würde gern ein Video sehen wo das passiert.

Bin fast immer das 5.Rad am Wagen, wie kann ich ernst genommen werden?

Hallo ich habe eigentlich erst seit ein paar Jahren ein Problem. Wenn ich in größeren Gruppen von Menschen wie z.B. auf der Uni oder sowas bin, dann fühl ich mich immer wie das 5. Rad am Wagen.

Besonders auf der Uni ist mir das in letzter Zeit aufgefallen. Wenn ich in größeren Kursen bin, sind da auch paar Leute mit denen ich befreundet bin. Aber ich werde nie wirklich groß beachtet und wenn ich auf sie zu gehe haben die meistens schon eine andere Person mit der sie lieber sind und auch mit der eher reden als mit mir. Ich komme mir dann so blöd vor und bin die einzige mit der keiner so wirklich Lust hat zu reden und ich setz mich wieder irgendwo anders alleine hin. Alle haben schon ihre Gruppen und ich bin immer der Rest.

Naja ich fühle mich oft einfach total unbeachtet und komme mir vor als würde mich niemand richtig ernst nehmen. Ich habe eh beste Freunde mit denen ich mich nicht so fühle aber überall sonst wenn ich allein unterwegs bin werde ich total unbedeutend behandelt. Ich bin jetzt nicht unbedingt hässlich, sehe normal aus, versuche immer freundlich zu sein aber anscheinend kommt meine Freundlichkeit schlechter an als z.B. freche und unhöfliche Menschen :-/ Hat jemand einen Rat?

...zur Frage

Treffe mich fast nie mit Klassenkameraden/Freunden?

Ich bin 16 und wirklich kein Aussenseiter in meiner Klasse. Es haben sich aber Gruppen gebildet, die abends alleine ausgehen oder sich treffen, weil ich früher wenig Lust hatte mitzugehen. Ich verstehe mich mit manchen echt ganz gut, aber ich werde trotzdem z.b. nicht auf deren Geburtstagsfeier eingeladen. Und weil wir eben noch nie was unternommen haben, weiß ich auch nicht, ob ich sie einladen soll. Wie kann ich diese Situation ändern?

...zur Frage

Wie führt man eurer Meinung nach ein gutes Gespräch?

Also mit mir kann man ja gute und lange Gespräche führen.

Aber ich bin ein etwas schüchterner Mensch, deswegen halte ich mich bei Gesprächen im Großen Kreis immer etwas im Hintergrund.

Aber manchmal wünsche ich mir einfach die Führung des Gesprächs zu übernehmen und mich in den Mittelpunkt oder Vordergrund zu Stellen.

Wie führt man ein gutes Gespräch im größeren Kreis (also so ab 5 Personen). Habt Ihr Tipps und Kniffe, vielleicht Strukturen oder Grundsätze denen Ihr folgt. Um positiv und nicht negativ aufzufallen. :)

...zur Frage

Warum fühle ich mich immer so wie ein Außenseiter??

Wenn ich draußen bin und die Menschen sehe, fühle ich mich immer wie ein Außenseiter. Ich bin dann immer so deprimiert und möchte so schnell wie möglich nachhause.

Da draußen sind immer diese hübschen Mädchen mit Jungs und ich bin so einsam, ohne ein Mädchen. Darum will ich nie rausgehen auch nicht mit Freunde.

...zur Frage

Warum werde ich in der Messenger Gruppe einfach abgewimmelt?

Eine hat mich mal vor längerem mal als eine von vielen in eine Facebook Messenger Gruppe eingeladen und ich schrieb seit längerem mal wieder dort weil die anderen gerade auch Hi schrieben und dann hat die wo die Gruppe macht beanstandet dass ich sie nerve mit Hi schreiben obwohl die anderen noch viel mehr hin und her schreiben und die Gruppen Administratorin sogar mal spamte in der Gruppe mit Smileys. Ich glaub sie kann mich aus irgend einem Grund nicht leiden ohne das was vorgefallen ist weil ich ein Außenseiter bin mit meinem Übergewicht und meinem Autismus.

...zur Frage

Habe noch nie Silvester gefeiert?

Hallo Community,

ich habe in letzter Zeit so eine Depri-Phase, in der ich über meine Vergangenheit nachgedacht habe. Ich bin nun 18 Jahre alt und hatte nie wirklich viele Freunde (immer 3, manchmal mehr, kurze Zeit auch mal weniger) aber war eigentlich immer zufrieden mit meinem Leben. Ich gehe eigentlich alle Zwei Wochen mit diesen Leuten irgendwo hin, habe eigentlich jeden Tag mit diesen Menschen Whatsapp-Kontakt. Aber eines ist mir aufgefallen, als ich in die Vergangenheit geschaut habe: Ich wurde noch nie zu Silvester eingeladen. Damals, als ich noch Freunde im Dorf hatte, hatten wir uns zwar um 0:00 Uhr kurz getroffen und paar Klopfer zusammen getrunken oder so. Aber da sich meine Familie quasi mit der gesamten Dorfgemeinschaft angelegt hat, wurde ich dort immer mehr ausgegrenzt. Letztes Jahr hat ein Bekannter von mir, den es genauso ging, mir angeschrieben und er ist dann ein bisschen zu mir gekommen. War eigentlich ganz lustig.

Einer von meinen Freunden wird von seinem Sportverein eingeladen, einer von seiner Klassengemeinschaft und der dritte von anderen Freunden, die ich nicht kenne. Ich habe jetzt schon etwas Angst vor Silvester, dass mich eventuell wieder keiner dabeihaben möchte. Oder soll ich einfach einmal nachfragen? Käme das nicht komisch rüber? Diese drei sind halt unabhängig voneinander, also haben kaum Kontakt miteinander, wir unternehmen aber öfters etwas zusammen. Was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?