Ich habe folgendes Problem: Eines meiner Spiele wurde nicht richtig deinstalliert, der Computer denkt aber noch dass das Spiel istalliert ist. Was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst die Registrierungseinträge löschen.

Auch wenn der Ordner vom Spiel gelöscht wurde, sind die Registrierungseinträge noch vorhanden. Bei der Installation prüft Windows die Einträge und solange die noch da sind geht Windows / Spiel davon aus, dass Spiel ist noch installiert.

Drücke WIN + R um die Kommandozeile zu öffnen.

Dort gibst du regedit ein.

Über Bearbeiten -> Suchen kannst du nach dem Spiel suchen und die Einträge löschen.

Sei jedoch vorsichtig, falls du was falsches löscht, kann es sein dass du dir damit dein Windows zerschießt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Programme die das Deinstallieren eines Programmes erzwingen.

z.B Geek Uninstaller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sucram75
30.09.2016, 23:24

es wurde ja deinstalliert. der Spieleordner ist nicht mehr da und auch sonst nirgendwo zu finden, aber der Pc "denkt" dass das Spiel noch installiert ist.

0

Was möchtest Du wissen?