Ich habe folgende Frage. Wenn ich seit 6 monaten kein dope mehr geraucht habe und ich heute 4 joints rauchen würde wäre das in 4 wochen im urin noch nachzuweis?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, wäre es. Hier nochmal ausführlich:

"Der Urintest auf THC-Carbonsäure ist das am häufigsten angewendete Verfahren, da der Cannabis-Nachweis so sehr schnell und einfach erfolgt. Außerdem können hier die Metaboliten bis zu mehrere Wochen nachgewiesen werden, wenn der Konsum regelmäßig erfolgt. So kann schon das einmalige Rauchen von  Cannabis zu einem positiven Nachweis nach 24 bis 36 Stunden führen. Die mehrmalige Einnahme führt zu einer Nachweisdauer von fünf bis sieben Tagen, ein chronischer Missbrauch lässt sich sogar für mehrere Wochen nachweisen."

Von: http://www.netdoktor.de/diagnostik/drogentest/thc-nachweisbarkeit/

Cheers

AngelOfPeace

Ja aber ich kiffe ja nicht regelmaessig. Nur einmal 4 joints. Das müsste nach 4 wochen doch raus sein oder ? 

0
@Santosmosos

Kommt drauf an wann du das letzte mal gekifft hast und wie dein Körper THC abbaut. Bei einigen schneller bei anderen langsamer. Also kann es sein, dass es nach 4 Wochen schon raus kann aber auch nicht sein. Hör einfach auf damit dann bist du sicher. Ist sowieso besser für die Gesundheit.

0

Was möchtest Du wissen?