Ich habe Fieber, sonst nichts, was kann das sein?

12 Antworten

Naja, das ist nur leicht erhöhte Temperatur und noch nicht wirklich Fieber. Fieber nennt man eine Temperatur, welche 38,1 Grad Celsius überschreitet.

Eine leicht erhöhte Temperatur kann schon auftreten, wenn man sich über irgendetwas aufgeregt oder sich zu viel angestrengt hat. Das muss nicht unbedingt in Zusammenhang mit einer Erkrankung bzw. Infektion stehen.

Manchmal kann der Körper aber auch gegen eine Infektion kämpfen, ohne dass man wirklich weitere Symptome hat.

Beobachte das weiter, schone Dich in den nächsten Tagen etwas, trinke viel Wasser (mindestens 2 Liter täglich) und iss viel rohes Gemüse und Obst, damit Du reichlich Vitamine zu Dir nimmst.

Ich wünsche Dir alles Gute

Der Möglichkeiten gibt es viele, warum Du erhöhte Temperatur hast. Die harmloseste wäre, dass Du Dir einen Infekt - z. B. Erkältung, keine Grippe - eingefangen hast. Es dürfte so oder so schwer sein, eine genaue Diagnose zu stellen, bei Deinen spärlichen Angaben ist es aber gar nicht möglich.

Normalerweise liegt die Körpertemperatur des Menschen zwischen 36° bis 37° C

Bis 38° C spricht man von erhöhter Temperatur, 

bis 39° C von mäßigem Fieber und bei Messwerten 

über 39° C von hohem Fieber.

Was möchtest Du wissen?