Ich habe einwenig schlechte Zähne und wollte fragen was man zusätzlich besser machen kann außer putzen & Zahnseide?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

du kannst durch eine gute mundhygiene sehr viel erreichen, auch wenn du von natur aus eher "schlechte" zähne hast ...

wenn du zu karies neigst, dann wirst du die zähne 3x täglich putzen müssen ... zahnseide am abend sowieso

... 1x in der woche elmex gelee - oder elmex gelb (bei beginnender schmelzkaries)

... und alle 6 monate zum zahnarzt zur kontrolle ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Putz mit Kokosfett! Hilft gegen so viel ua. hat es eine desinfizierende Wirkung.

Ich hatte starke Verfärbungen an den Zähnen. Mit den Tipps vom Zahnarzt hatte ich das Gefühl, als ob die Verfärbung immer schlechter werden. Mit Kokosfett bekam ich das meiste wieder schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Putze normal wie gewohnt die Zähne .Nimm 1mal Wöchentlich nach dem Zähneputzen Elmex Gelee 😉Hilft gut👍🏼

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Färbetabletten, die machen schlecht geputzte Stellen sichtbar. Die gibt es in der Apotheke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast nur du das Gefühl oder hat das auch der Zahnarzt gesagt bzw. hast du schon Füllungen? Es gibt durchaus Leute, die ihre Zähne sehr gut reinigen, es selbst so aber nicht wahrnehmen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?