ich habe einfach so megamäßig keine Lust.

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein typisches Praktikantenschicksal!

  1. Bleibe hartnäckig, frage nach Aufgaben, zeige Einsatzbereitschaft und suche dir selbst Aufgaben, statt nur Befehlsempfänger zu sein.

  2. Es gibt Schlimmeres. Jammere nicht herum, beiß die Zähne zusammen, ein Schuljahr jeweils montags und dienstags etwas zu tun, was - oh Gottogott - nicht so doll viel Spaaaaß macht, ist auszuhalten. So etwas wird es dein Leben lang geben, immer wieder. Gewöhn dich dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also normalerweise würde ich sagen sprich mit deinem Verantwortlichen dem Chef oder Leiter ab das kann meistens nach hinten los gehen wenn der Chef oder der Leiter nett ist rede mit ihm und Versuch ihm nett und freundlich zu erklären das du gerne mehr lernen willst und andere Aufgaben erledigen willst und nichts von Langeweile und so sagen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?