Ich habe einen Wildvogel zu mir ins Haus aufgenommen, er isst aber nichts?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

Bitte gebe das Tier umgehend an die nächstgelegene Wildtierauffangstation oder ans Tierheim, die haben diverse Kontakte.

Weisst du überhaupt was für Vögel das sind? Nicht jeder Vogel darf in seiner Küken zeit Regenwürmer essen das kann Tödlich enden! 

Ich verstehe die ganzen Kommentare mit den Futtertieren nicht. Man weiß weder um welchen Vogel es sich handelt, noch wie alt er ist. Ihm Sachen wie Maden, Regenwürmer o.ä zu geben kann, ich wiederhole es nochmal, tödlich für das Tier enden.

Der Vogel muss sofort in Erfahrene Hände.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von niki5000
19.05.2016, 10:58

Ja, das ist eine gute Idee!

0

Du mußt das Schnäbelchen vorsichtig aufdrücken und den Wurm weit in den Rachen geben.

Allerdings ist das für Laien schwierig.Ruf mal beim Tierarzt an und frag nach einer Vogelauffangstelle in deiner Nähe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es jungvögel sind solltest du beim tierhândler nachfragen die werden dir eine mischung aus insekten empfehlen die es so zu kaufen gibt es heisst quiko man macht es nass füllt es am besten in eine spritze und füttert die vögel damit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?