Ich habe einen Termin gemacht bei einem Facharzt. Von dem will ich mal eine Zweitmeinung einholen.Wie bekomme ich zwei Überweisungen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei Rücken- und Knieoperationen, aber auch bei Krebsbehandlungen bieten die Krankenkassen ihren Mitgliedern mittlerweile ein Zweitmeinungprogramm an. Kooperationen mit Fachärzten oder telefonische Beratung durch Mediziner haben alle Kassen im Programm. Aber dieses Angebot gibt es nur für ausgewählte Krankheiten, bei denen hohe Kosten entstehen, kritisieren Verbraucherschützer. Wer zu einer anderen Krankheit eine Zweitmeinung wünscht, steht im Moment oft hilflos da.

Tipp: So lange das Thema rechtlich nicht klar geregelt ist, empfiehlt der Verbraucherschutz, dem zweiten Arzt nicht zu sagen, dass man eine Zweitmeinung einholen möchte, sondern einfach einen normalen Termin zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, wenn Du zu zwei verschiedenen Fachärzten musst, gibt Dir Dein Hausarzt 2 verschiedene Überweisungen. Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der behandelde Arzt auch ein Facharzt ist,mußt du bis zum nächsten Quathal warten und eine neue Überweisung holen.

Ist es Dein Hausarzt,kannst Du sofort eine Überweisung zum Facharzt bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?