2 Antworten

Und dann kannst du noch auf den Ventiltyp achten, denn die Bohrungen für Autoventile sind größer. Aber das ist nebensächlich, man kann sich ja nen neuen Schlauch mit dem richtigen Ventil holen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Orientiere dich doch einfach an der alten Felge bzw. der des anderen Laufrades. Wichtig ist die richtige Lochanzahl für die Speichen und ob sie für Felgen- oder Scheibenbremse verwendet werden soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?