Ich habe einen recht grossen Kaefig fuer meinen Hamster und hohes Einstreu. Er klettert gerne am Gitter kann es sein dass er Spaß hat oder gleich Langeweile?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kann man schwer sagen aber Hamster erkunden auch einfach gerne. Die schnuppern die ganze Zeit rum und wuseln vor sich hin. 

Du weißt ja dass man immer für Abwechslung sorgen muss, zum Beispiel in Form von neuen Gerüchen oder Knabbersachen wie Zweige (vorher im Ofen backen damit keine Schädlinge oder Krankheitserreger drauf überleben). Meine wurden auch täglich unter Aufsicht in  der Wohnung frei gelassen. 

Schlimm ist es wenn sie anfangen am Gitter zu knabbern, das ist ein deutliches Zeichen für Langeweile.

Wenn ich bei ihm bin darf er immer raus. Ich passe sehr gut auf. Er hat mal fuer 3 Tage am Gitter geknabbert dann habe ich ihm neue Sachen gebastelt und es hatte ein Ende. Das mit den Ästen im Ofen wusste ich noch nicht. Danke fuer deine Antwort du hast mir sehr weiter geholfen. 

1
@Hamsterlove3000

Gerne :) eine Sache noch: Hamster klettern gerne hoch, kommen aber nicht wieder selber runter. Die können das nicht gut abschätzen und lassen sich dann einfach aus beliebiger Höhe fallen. Wenn dein Käfig entsprechend hoch ist kann da unter Umständen Verletzungsgefahr bestehen. 

1
@MissAwesome

Also mein kleiner kletter auch gerne weit nach oben er kommt aber selbst wieder herunter. Er könnte auch nicht weit fallen weil ich zwei Etagen habe. Aber er lässt sich eigl. nie fallen. Danke! ❤️

0
@Hamsterlove3000

Mein erster hatte die Angewohnheit beim Freigang in der Zimmerecke am Putz hochzuklettern. Hat sich dann mit allen vier Pfoten so an den zwei Wänden der Ecke abgestützt und hochgestemmt, teilweise bis ganz oben und sich dann fallen lassen weil es nicht mehr zurück ging. Musste dann immer die Hände drunter halten um ihn gleich aufzufangen. Eigentlich war das sehr süß und sportlich von ihm :D

1

Gitter sind eigentlich gar nicht geeignet für Hamster, sie können Höhe nicht abschätzen und lassen sich dann einfach fallen und dann können sie sich verletzten.Wie groß ist denn dein Gehege und wie hoch ist eingestreut?

Hey,

vielleicht ein bisschen spät, aber ich antworte trotzdem mal:

Gitterklettern ist ein Zeichen für Langeweile. Hamster sind Bodenbewohner und sind nicht gebaut um zu klettern (abgesehen vom Chinesischen Streifenhamster). Klettern (oder nagen) sie am Gitter, ist es ein Zeichen, dass das Gehege zu klein ist oder sie nicht genug Abwechslung haben.

Generell eignen sich Gitterkäifge nicht. Sie gibt es meist nicht groß genug (sprich mind. 100x50x50cm groß), man kann nicht 30cm hoch einstreuen und mir sind einige Todesfälle wegen klettern & nagen am Gitter bekannt., 

Ich würde zu einen Aquarium raten, dafür baust du eine Gitterabdeckung. Es sieht schön aus, der Hamster kann sich nicht verletzen und du kannst hoch einstreuen, ohne das etwas so oder beim buddeln raus fliegt.

Bei Fragen gerne melden.

Viele Grüße,

HamsterKnowHow

Hallo du:)
Gitterkäfige sind leider nicht geeignet. Hamster haben die Chance die Stäbe hochzuklettern was gefährlich werden kann.
Hamster klettern meist aus Langeweile. Nie aus Spaß da Hamster fürs klettern nicht ausgelegt sind durch ihren kurzen Schwanz.
Das Mindestmaß ist 0,5qm LxB.
Besorge ihm ein Aquarium oder Terrarium. Dazu ist die Mindest Streu Höhe 20cm. Weniger darf nicht sein sonst kann der Hamster keine Gänge buddeln.
Schau mal bei diebrain vorbei :)
Hier ein Beispiel. Das ist mein Gehege.
Großes Laufrad, nicht zu Höhe Etage, viel Streu, über den Mindestmaße, einige verstecke, Sandbad, KorkRöhren, mehrkammernhaus, alles was ein Hamster ebn braucht.

Nagarium  - (Tiere, Hamster, Kleintiere)

Hat er auch ein Laufrad? Also groß genug, dass er keine Rückenprobleme bekommt.

Und so Röhren... und Verstecke.. und Stroh (oder ist das Heu, was Hamster bekommen?)

Er hat ein Laufrad, Häuschen, Bruecken, Roehren die ich selbst aus Karton gebastelt habe, Klopapierrollen, Sand, Heu, und vieleeee Sachen noch

0

Es kann auch an der Grundfläche liegen. Ist sie ihn zu klein hat er langweile

1

Am besten mit Gitterkäfigen das machen , wie hier :

Was möchtest Du wissen?