Ich habe einen Kuchen gebacken, aber ich bekomme ihn nicht aus der Form raus.

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

einfach mit einem großen messer einmal rund rum um den kuchen fahren und ordentlich abkühlen lassen, dann klappt das bestimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YoshiPresident
31.03.2012, 23:41

das habe ich schon probiert. Es hat leider nicht geklappt.

0

Wenn er noch heiss ist, stelle ihn auf ein nasses kaltes Tuch und probiere es dann nochmal. Löse mit einem Messer den Rand, stürzen und vorsichtig an der Form klopfen. Manchmal muss man auch schütteln. Sonst schmeckt er auch mit dem Suppenlöffel direkt aus der Form.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach mal auf einen Teller stürzen und etwas abkühlen lassen ! Dann die Form langsam nach oben ziehen. Viel Glück! Ansonsten Kuchen so essen,wie er "rausfällt" oder "rauslöffeln"! Guten Appetit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit ein Messer vorsichtig am Rand lang gehen-dann umdrehen-draufhauen :) Beim nächsten Mal besser einfetten! Kuchen sollte kalt sein beim Stürzen :) Wenn er etwas doof dann aussieht- Glasur drauf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuch mal ihn an den seiten mit einem messer vom rand zu trennen.

dann kannst du die form etwas verbiegen und wenn du glück hast bekommst du ihn unbeschadet heraus.

fürs nächste mal: form einfetten oder am besten direkt mit backpapier auslegen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kastenform? Umdrehen und ein feuchtes Tuch darüber legen. Nach einiger Zeit sollte er sich lösen. Wenn nötig mit einem scharfen Messer an der Form vorsichtig entlang schneiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um was für eine Form handelt es sich? Hast du die vorher nicht mit Backpapier ausgelegt bzw. eingefettet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YoshiPresident
31.03.2012, 23:44

Es handelt sich um eine Runde Form, ich habe sie eingefettet,

0

Wenn es ein Trockener ist dann stell ihn mal eine Zeit auf dem Kopf, vielleicht löst er sich dann ja aus der Form. =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit einem messer am rand vorsichtig langschneiden. oder hasr du die form vielleicht nicht eingefettet???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lasse ihn erst abkühlen (über Nacht).

Decke ihn ab.

Morgen hat er Flüssigkeit verloren, das erleichtert das Entformen.

Nächstes Mal die Form besser ausbuttern, danach mit Mehl oder Paniermehl bestäuben.

Dann klappt es besser mit dem Entformen.

Silikonformen sind auch eine Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YoshiPresident
31.03.2012, 23:43

Ich hab die Form gefettet und der Kuchen ist längst kalt ich habe ihn vor 3 Stunden gebacken.

0

Versuch mal was im Link steht. http://www.tippser.de/haushalt/rezepte/kuchen-klebt-an- der-form.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von senina
31.03.2012, 23:47

Damit kein Kuchen in der Form kleben bleibt, fette ich die Form nicht nur aus, sondern bestäub sie noch mit Mehl.Überflüssiges Mehl klopf ich einfach wieder raus.

0

dreh ihn halt um, leg´ einen kalten lappen drauf und lass ihn noch ein bissjen abkühlen. wenn er schon kalt ist, dann klopfe obendrauf oder "knalle" ihn leicht immer wieder auf die Tischplatte. aber wenn man vergessen hat, die Form vorher zu buttern und zu mehlen, dann hilft auch das meistens nicht mehr viel ;) viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorher die Backform eingefettet und Paniermehl ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du die Backform eingefettet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LUiiS
31.03.2012, 23:42

bringt ihm jetzt auch nichts mehr wenn er erfährt was er vorher hätte tun sollen

0

Und möchtest nun einen Rat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?