ich habe einen komischen traum

3 Antworten

Mir ist es auch schonmal passiert, dass ich in der selben Traumszene schon einmal drin gesteckt habe, dasselbe Setting halt und mich im Traum auch daran erinnern konnte, dass ich das ja schon kenne und ungefähr weiß, was passieren wird. Bei meinen Alpträumen war es häufig so, so dass ich dann auch rechtzeitig wieder aufwachen konnte. Ich habe mal von meiner Oma geträumt, besser gesagt, war ich sie selbst und habe ganz schnell geatmet und konnte trotzdem nicht wirklich Luft holen, bis ich erkannte, dass es ihre Angst vor dem Leben war, die sie bis zu ihrem Tod nicht verloren hatte. Da wusste ich, was mein Lebensthema ist, nämlich diesen Schritt zu vollziehen und mich dem Leben zu schenken, auch für meine Oma.

Hört sich jetzt doof an, aber es ist etwas "übernatürliches" das die Wissenschaft nicht erklären kann. Genauso wie man nicht sagen kann was nach dem Tod ist. Man kann eben nichts beweisen. Wäre ich du würde ich mich an diese Träume halten, solange sie nicht sehr gefährlich oder abwegig sind.

Also kann es sein das ich meinen Opa in ganz echt im traum gesehen habe

0
@timic

Möglich ist es schon... aber das ist es jetzt eine Frage an was du glaubst und was mit Toten passiert.

0

Träume sind bedeutungslos. Immer.

Was möchtest Du wissen?