Ich habe einen Grad der Behinderung von 70% -muss mir jetzt jedes Schwimmbad/Kino einen Rabatt geben?

11 Antworten

Das regelt jede Einrichtung.Wenn es eine Regelung gibt,hast Du den Anspruch,wie alle anderen Schwerbehinderten auch.

Gehe also davon aus,das es keine Regelung gibt.Kommunale Schwimmbäder haben alle eine Satzung.

Hier gibt es oft aber nicht immer Ermäßigungen für Schüler,Studenten,Schwerbehinderten und neuerdings auch für Rentner oder Personen ab 60 Jahren.

Private Betreiber,Erlebnisbäder geben das nicht,diese können nicht querfinanzieren.Die Aufwendungen reduzieren sich ja nicht,weil Du eine Schwerbehinderung hast.

In Kommunen ist jede Einrichtung und deren Gestaltung auch Politik.Man kann argumentieren,das Schwerbehinderte steuerrechtliche Vorteile genießen,und viele gar nicht auffallen wollen.

Andere argumentieren damit,das Schicksale und Gesundheitszustände es rechtfertigen,das Rabatte gewährt werden.

Wie würdest Du denn diese Forderung begründen wollen? Du bekommst doch nicht weniger Geld wegen der Behinderung. Du hast in den öffentlichen Verkehrsmitteln Recht auf einen Sitzplatz, das war es aber auch schon.

das stimmt so nicht. 

Natürlich habe ich weniger Geld, denn als Behinderter habe ich in der Regel höhere Ausgaben für meine Krankheit. Auch sollte ich mehr Sport treiben und da ist (i.d.R.) Schwimmen sehr gut. Hier wird der Schwimmbadbesuch etwas erleichtert. 

0
@webya

Was du vergessen hast ist dein jährlicher Steuerfreibetrag.

0
@Griesuh

nicht jeder zahlt Steuern und der Betrag ist auch sehr gering. 

0

Keiner muss, könnte aber wollen, wenn der Kinobetreiber oder die Schwimmbadbetreiber oder auch andere Veranstaltungsbetreiber ihre Eintrittspreise rabatieren wollten, machen sie es auf freiwilliger Basis

Welche Vorteile bietet eine Grad der Behinderung 70%?

Behinderung ist ein schweres Schicksal, vor allem dann wenn der GdB (Grad der Behinderung) über dei Hälfte der Fähigkeiten beansprucht. Durch machne Erleichterung läßt das Leben damit doch etwas erleichtern. Es kommt doch hier darauf an, wie hoch diese Gdb und wo sie durch Ermäßigungen und Erleichterungen berücksichtigt wird. Wer kennt die Nutzen einer 70% Gdb?

...zur Frage

Wie lautet der juristische FACHBEGRIFF für Nachteilsausgleich aufgrund von Behinderung?

Wo GENAU ist der Nachteilsausgleich rechtlich schriftlich festgelegt?

...zur Frage

Behinderung 80 Grad

Ist es richtig, dass bei 80 Grad Behinderung z.B. der Eintritt für Begleitpersonen frei ist? Habe schon alles mögliche durchforstet und nichts gefunden, wo man dies und auch alle anderen wichtigen Sachen nachlesen könnte. Vielen Dank für Euere Antworten.

...zur Frage

Bekommt man bei einem Behindertenausweis mit Grad der Behinderung von 70 und Merkzeichen G einen Mehrbedarf von 17 % bei ALG-2 Bezug?

...zur Frage

Schwerbeschädigtenausweis - GdB bei "Sehr schweren psychischen Störungen"

Hallo, ich habe hier eine Tabelle gefunden, in der aufgezeigt wird, welchen Krankheiten welcher Grad der Behinderung zugeordnet wird:

http://schwerbehindertenausweis.biz/grad-der-behinderung/

Unter "Sehr schwere psychische Störungen" ist eine Spanne von 50 - 70 eingetragen. Frage:

Welcher Grad der Behinderung wird bei welchen "Sehr schweren psychischen Störungen" vergeben bzw. welche "Sehr schweren psychischen Störungen" müssen vorliegen, dass ein Grad von 50, 60 oder 70 vergeben wird?

Freundliche Grüße Rudi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?