Ich habe einen Freund den ich nicht haben darf. Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Du liebst ihn was ziemlich normal ist.

Versuch aber auch deinen bruder zu verstehen.Er will dich beschützen,beschützen vor dem Schmerz bei der Trennung,beschützen vor schlechten Noten in der Schule,bschützen vor einem falschen Weg.Ich würde es ihm nicht direkt erzählen.Vielleicht hat er beim Thema Beziehungen schlechte  Erfahrungen machen müssen.Führe ein Gespräch mit ihm über seine Beziehungen oder Beziehungen allgemein.Schieb unaufällig ein dass es aber eine wichtige Erfahrung sei einen Freund zu haben und dass es  Beziehungen gibt in denen man sich unterstützt.Bei der Liebe gibt es nämlich kein Alter.Und wenn es vorbei ist hat man eben eine Erfahrung hinzugewonnen.Manmmus nämlich Erfahrungen machen um später etwas darüber zu lernen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dir Zeit. Du musst es ihm doch nicht sofort sagen. Ich meine, warte einfach, bis eure Beziehung etwas länger gedauert hat. Ältere Brüder haben oft das Gefühl sie müssten ihre junge Geschwister irgendwie schützen auch wenn das nicht nötig ist. Ich wünsche dir alles gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil der dritte Bruder nicht so nachlässig wie deine anderen sind. Er will dich nur beschützen und neben den Eltern trägt er als dein älterer Bruder auch bisschen Verantwortung für dich. Außerdem darfst du auch nicht einen freund haben. Körperlicher Kontakt,Beziehungen usw. sind alle nur innerhalb der Ehe gestattet und ihr werdet eh nicht heiraten, d.h. eine Seite wird Schluss machen und die andere fällt dann in liebeskummer und kriegt Depressionen. Das alles kann man sich doch ersparen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von whabifan
09.01.2016, 18:54

Auch alle die wunderbaren Gefühle, das Glück das man in seinem Leben hat zu teilen, schöne Momente gemeinsam und nicht alleine verbringen. Morgens zusammen aufstehen und dadurch glücklich und mit mehr Energie in den Tag zu starten, genau das, "das alles kann man sich doch ersparen", um deine Worte aufzugreifen. Sorry furkanesel, aber deine sexuelle Frustrierung an einem 13jährigen Mädchen im Internet auszulassen und irgendeinen Glauben zu instrumentalisieren um Druck auf eine Minderjährige Person auszuüben ist einfach armselig und krank. Es wäre vielleicht mal in der Zeit dass du entweder zum Psychologen gehst oder ein bisschen Bildung geniesst anstelle deine weltfremden antisozialen Ideen Tag für Tag hier im Internet zu verbreiten. 

1
Kommentar von Sana1411
09.01.2016, 21:53

Morgens zusammen aufstehen und dadurch glücklich und mit mehr Energie in den Tag zu starten, genau das, "das alles kann man sich doch ersparen"

Also ich hoffe dass ein 13-jähriges mädchen sowas erleben muss.. Ist doch echt krank sowas 😱😱

0
Kommentar von Sana1411
09.01.2016, 21:53

Nicht** habe ich vergessen zu schreiben  😖

0
Kommentar von furkansel
10.01.2016, 00:21

Habe sie als Muslima halt darauf hingewiesen. Der rest bezog sich speziell auf ihre Beziehung oder, whabifan, denkst du etwa, dass alle 13 jährigen Kinder, die sogenannte "Beziehungen" führen, ihren Partner heiraten oder zsm bleiben? Natürlich nicht. Sie ist 13 man. Ja natürlich soll man dinge im leben teilen usw. aber Muslime sollen das alles in einem bestimmten Rahmen (Ehe) tun. P.S. Deinen an mich gerichteten Kommentar fand ich übrigens sehr amüsant :-D.

0

gar nicht darauf eingehen es ist vollkommen normal in dem alter  sich zu verlieben jedoch kann ich dein Bruder verstehen er macht sich sorgen sprich dich mit allen zusammen aus um dies aus der Welt zu schaffen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr traurig, vom eigenen Bruder bedroht zu werden. Aber das ist Islam, wie ihn die meisten Muslime verstehen. Ein nichtmuslimisches Mädchen würde von ihren Eltern beschützt werden, wenn der Bruder aggressiv wird. Auf lange Sicht hilft nur, eine Religion zu verlassen, in der so etwas möglich ist. Aber das ist leicht gesagt, ich weiß. Vorerst hilft vielleicht, wenn du ganz offen und entschieden dem Bruder klarmachst, dass du in Deutschland das Recht hast, ohne Zustimmung eines Bruders einen Freund zu haben. Sage ihm, dass nur ER ein Problem hat. Die Beziehung zu verstecken bringt nichts, das würde der Bruder nur als Bestätigung nehmen, dass du Schuldgefühle hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 13 Jahre alt ,da ist man irgendwie einfach noch  zu jung eine Beziehung zu führen .Selbst auch falls du  körperlich schon reif genug sein solltest .

Also ich wäre auch nicht erfreut wenn mein 13 Jährige Tochter schon einen Beziehung hätte ,zu mindestens mit einer sexuellen Beziehung wäre ich sicher nicht einverstanden .

Nicht weil ich dir das nicht gönnen würde sondern weil ich eben weiss dass verfrühte  sexuelle Aktivität in dem alter etliche negative  Folgen haben können . Wovon Schwangerschaft nur eine Folge davon ist .

Was sagt den dein Mutter dazu ?

Dein Bruder möchte dich wohl schützen ,dass er das mittels Drohungen macht ist natürlich ungut .

Du solltest dir einfach sehr gut überlegen ob du wirklich schon reif für so was bist .Oder ob es nicht erst mal einfach nur Freundschaft sein könnte.Sei dir bitte  selbst auch etwas  mehr wert ,denn nur so werden dich auch andere respektieren im Leben .

Pass also gut auf dich auf ,es wäre sonst schade um dich .

Liebe Grüsse 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt ist denn der Freund? Was sagen deine Eltern dazu ... oder würden sie dazu sagen? Wissen Sie Bescheid?

Rechtlich gesehen hat Dein Bruder Dir gar nichts zu sagen. Wieso ignoriert er das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also für die die gefragt haben mein Bruder ist 23 und ich bin 13. Ich bin seit 7monaten mit meinem Freund zsm. Und vorallem wir führen keine sexuelle Beziehung wir küssen uns nur auf die Backe und ab und zu auf den Mund. Ich habe auch kein Interesse daran... Trotzdem danke für eure Kommentare

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann deinen Bruder gut verstehen Was sagen deine Eltern dazu? Du bist erst 13, noch ein Kind und da sollte man noch andere Interessen haben. Hör auf deinen Bruder, der will dich nur beschützen. lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Prophet Muhammd (Allahs Segen und Frieden sei mit ihm und seine Nachkommen) sagte: Das Recht des aeltesten Bruders ueber den juengeren ist, wie das Recht des Vaters auf sein Kind. 

Wenn dein Bruder das nicht moechte dann musst du auf ihn hoeren. 

Im Islam ist eine Beziehung vor der Heirat verboten. Auch wenn ihr euch nur kuesst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von whabifan
09.01.2016, 23:15

Blöd nur dass wir hier in keiner patriarchalischen Gesellschaft leben. Wie kommst du darauf dass der Vater oder der grosse Bruder eine normative Kraft haben?

0

hör auf deinen bruder

ich hab auch eine 13 jährige schwester bin zwar etwas jünger als dein bruder aber ich kann genau nachvollziehen warum er so handelt er will dir damit nicht schaden

PS: das mit dem weh tun meint er nicht wirklich ernst er will nur das du auf ihn hörst es würde ihm 1000 mal mehr weh tun als dir

PPS: ich weis das meine rechtschreibung aller unterste sau ist das muss mir wirklich niemand mehr klar machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DottorePsycho
16.01.2016, 15:48

Womöglich will der große Bruder ihr nicht schaden, aber er will ihr seine Meinung und seinen Willen aufzwingen, was wiederum schädlich wäre.

Koran und Scharia sind in Deutschland auch für Muslime nicht das geltende Recht. Wer das nicht akzeptieren will, der muss dann eben zurück in unsere Heimat.

Allahu akbar

P.S.: Deine Rechtschreibung ist aller unterste Sau. :-))

0

Wenn dich dein Bruder schlägt oder verletzt, dann zeige ihn bei den Polizei an. Fertig. Sowas geht garnicht. Deine Brüder können dir garnichts verbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?