Ich habe EINEN Flug gebucht, und habe aber zwei Zwischenstopps, bei denen ich das Flugzeug wechseln muss. Muss ich jedesmal neu einchecken und wann muss ich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Normalfall checkt man einmal ein und erhält dann drei Boarding Pässe, also für jeden Teilflug einen.

Unterschiede gibt es eher je nach Ziel-/Zwischenstopp. Dort muss man unter Umständen einmal durch den Zoll.

Wenn du online-eincheckst, musst du nur zur Boarding Zeit am Gare sein. Natürlich sollte man hier genügend Zeit einplanen, um noch durch die Sicherheitskontrollen etc. zu kommen. Je nach Flughafen, kann es auch sein, dass man noch Laufstrekce zum Gate einrechnen sollte.

Wenn du am Flughafen eincheckst, dass hängt das davon ob, wo der Flug hingeht. Es ist auch schwer zu bestimmen wie viel Wartezeit man noch einplanen sollte. Aber in der Regel findet man auf der Internetseite der Airline Informationen (z. B. FAQ) bei denen steht wie lange vorher der Check-In möglich ist.

Na toll, was hast du denn da gebucht? 

Du solltest alle drei Bordkarten bekommen, wenn du das erste Mal eincheckst. Und es empfiehlt sich, bei jedem Flug 90 Minuten vorher da zu sein. Wenn du wesentlich mehr Zeit zwischen zwei Flügen hast, z.B. mehrere Stunden, kannst du dir in der Zeit die Stadt ansehen, wenn du in das entsprechende Land einreisen darfst. Aber du musst natürlich rechtzeitig zurück sein, und du musst noch einmal durch die Sicherheitskontrolle.

Ach so: Wenn du in die USA oder nach Israel fliegst, solltest du drei Stunden vorher da sein. 

Bei deinem ersten Checkin wirst du normalerweise gefragt, ob du "durchchecken" willst und bekommst gleich die tickets für deine weiteren Flüge. Hättest du Gepäck würde dies dann auch weiter verladen werden. 1,5 Stunden vor Abflug am besten da sein. Geht sicher auch knapper, man weiß aber nie ob was dazwischen kommt ;)

Was möchtest Du wissen?