Ich habe einen Fehler gemacht und weiß nicht mehr weiter?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Als erstes solltest du aufhören dich deswegen schlecht zu fühlen. Ganz ehrlich, ich kenne keinen Menschen, der nicht mal etwas über andere sagt. So ist das Leben. 

Man sollte es natürlich nicht übertreiben mit dem Lästern, dann hat man irgendwann selber Schuld. Aber, wenn es eben mal vorkommt, geht die Welt davon auch nicht unter.

Ich rede auch mal über Leute, auch mal was schlechtes. Ich bin immerhin nicht Mutter Teresa ;-)

Mach dir nicht so viele Gedanken, deine Freundin soll sich nicht so anstellen, jeder macht mal Fehler. 

Wenn sie dir sowas nicht verzeihen kann, dann ist sie auch keine Freundin. Immerhin hast du dich entschuldigt und es ihr erzählt. Mehr kann man dann auch nicht machen. 

Wenn du der Meinung bist zu wenig Freunde zu haben, dann probier doch mal ein neues Hobby aus. Vielleicht gibt es dort die Möglichkeit neue Leute kennenzulernen, die zu dir passen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von majalinchen123
20.09.2016, 20:20

Danke, Okay dann werde ich mich jetzt besser auf as Konzentrieren was sache ist zb. die Projektwoche. in meinem Projekt sind fast nur leute die ich nicht kenne. Vielleicht kann ich die mal anreden oder so. Meiner Freundin habe ich gesagt bzw. geschrieben sie kann sich melden. Wenn sie nachgedacht hat oder bereit ist mir zu verzeihen. Aber ich konzentriere mich jetzt auf was anderes und lenke mich ab.

Danke :)

1

Was möchtest Du wissen?